4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir gerade am Anfang von offenen Schuhen unbedingt abraten. Auch dein Tanzpartner ist Anfänger. Sprich, es besteht eine gute Chance, dass er dir auf die Füße tritt. Und das tut in offenen Schuhen halt deutlich mehr weh als in geschlossenen ;).

Zudem würde ich mir für den Anfang keine neuen Schuhe kaufen, sondern auf bereits vorhandene zurückgreifen. Im Zweifel tun es für den Anfang auch Sneaker oder Ballerinas! Oder halt einfach irgendwelche mit kleinem Absatz (so um die 5cm sind ganz gut). Je nachdem, was du eventuell schon da hast :).

Und wenn du dann doch noch weitermachen möchtest, dann kauf dir wirklich direkt richtige Tanzschuhe! Da gibt es auch günstigere unter 100 Euro. Außerdem kannst du dann ja immer mal wieder nach Sonderangeboten stöbern. Der relevante Teil bei Tanzschuhen ist halt die spezielle Sohle, die einerseits Halt bietet, andererseits nicht "stoppt". Die haben "normale" Schuhe einfach nicht, egal welche man sich da kauft.

55

Mit Sneakers darf man normalerweise in der Tanzschule gar nicht tanzen.

1
44
@vogerlsalat

Saubere mit hellen Sohlen, die keine Streifen machen, waren in unserer Tanzschule kein Problem im Anfängerkurs. Halt so ähnliche Regeln wie in Sporthallen ;).

0
55
@HappyMe1984

Vielleicht sind die Tanzschulen in Wien da strenger.

Kann mir auch nicht vorstellen in Sneakers Walzer zu tanzen ;)

0
44
@vogerlsalat

Ah, Wien, das erklärt einiges ;). Dort herrscht einfach noch wesentlich mehr "Knigge" rund um Tanzschulen (was ich übrigens eigentlich für eine schöne Sache halte ;)).

Und ja, Sneaker helfen nicht unbedingt dabei, elegant über's Parkett zu schweben ;). Aber das tut man im allerersten Anfängerkurs ja sowieso oft noch nicht *g*. Und da Tanzstunden ja insgesamt schon recht teuer sind, ist es irgendwie schon ganz fair, wenn die Tanzschulen die Eltern nicht noch zum Kauf neuer Schuhe dafür zwingen, sondern halt einfach Sneaker akzeptieren ;).

0
4

Danke schonmal dafür! Würdest du jetzt aber von den Schuhen abraten oder gingen sie trotzdem?

0
44
@stravvberry

Ich würde davon abraten, weil sie offen sind :). Zum Tanzen an sich gehen die natürlich schon, aber wie gesagt, schütz deine Zehen gerade am Anfang lieber etwas besser ;).

0

Hi,

das sind zwar hübsche Sommersandalen, für einen Anfängerkurs aber nicht sehr geeignet. We "HappyMe1984" schon ganz richtig geschrieben hat, sind anfangs geschlossene Pumps mit nicht zu hohem Absatz die empfehlenswertesten Schuhe.

Eine glatte Ledersohle oder, noch besser, eine Chromledersohle, sind Pflicht. Gummisohlen sind zum Tanzen nicht geeignet, weshalb auch Sneakers ausgeschlossen sind.

Solltest du die Absicht haben, das Tanzen zu deinem Sport zu machen, zahlt es sich auf jeden Fall aus, in Tanzschuhe zu investieren. Die müssen auch gar nicht so teuer sein, wenn du dich ein bisschen nach Abverkaufsmodellen umsiehst.

Standardschuhe sollten außerdem immer eine geschlossene Ferse haben und sehr guten Halt bieten. Vergleiche die Tanzschuhe mit deinen gewünschten Sandalen, dann wirst du schnell sehen, worauf es ankommt und dass die hübschen Sandalen ziemlich ungeeignet sind - ganz besonders für Tanzanfänger.

Viel Spaß beim Tanzkurs!

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
4

Lohnt es sich Diamant Tamzschuhe für 85€ zu kaufen, wenn ich nur ein Jahr weiter tanzen möchte ?

0
36
@stravvberry

Das ist eine schwierige Frage. Wenn du in dem weiteren Jahr regelmäßig zum Tanzen gehst und vielleicht auch Bälle besuchen möchtest, lohnt es sich ganz bestimmt. Hast du die Absicht, nur hin und wieder tanzen zu gehen, ist das natürlich viel Geld. Prinzipiell macht aber das Tanzen mehr Freude, wenn man geeignetes Schuhwerk trägt, und die Füße danken es einem letztlich auch.

1

Leider weiß ich nicht welche Schuhe du meinst.

Fesselriemchen sind schon mal gut. Beim Standard machst du Fersenschritte, du tust dir leichter wenn der Absatz nicht ganz so hoch ist. Bei Latein ist es egal weil Ballenschritte.

4

Du musst auf den link gehen 😅

0
55
@stravvberry

Danke, das weiß ich, da kommt aber die ganze Seite und nicht ein einzelnes Modell.

0

Was möchtest Du wissen?