Diese regelmäßig achteckige Pralinenschachtel hat eine Seitenlänge von 7 cm?Wie viel Quadrat cm Grundfläche hat sie?

2 Antworten

Zeichne dir ein Achteck auf und unterteile es in rechtwinklige Dreiecke und Quadrate. Dann kommst du alleine drauf.

14*14=196;  196-(7*3,5)=171,5cm^2

Ich habe zuerst ein Viereck berechnet welches links und rechts der 7cm-Basis 3,5cm dazunimmt.

Die vier Dreiecke können zu 2 kleine Vierecke zusammengefasst werden.

Das 8-Eck mit 7cm Grundlinie hat eine Fläche von 171,5cm^2

0
@gforler

Ich habe das jetzt nicht nachgerechnet und werde es auch nicht tun. Das ist aber die übliche Vorgehensweise bei unregelmäßigen Vielecken. Man unterteilt sie in Teilflächen, die man berechnen kann, meistens Dreiecke. Landvermesser gehen auch so vor.

0
@PWolff

Na ehre Sinussatz & Co. Pythagoras gilt nur bei rechtwinkligen Dreiecken.

0
@BadWolf27

Die von einem Quadrat mit 4 der Achteckseiten als Teilseiten abgeschnittenen Dreiecke, um das Achteck zu erhalten, sind gleichschenklig-rechtwinklig. Dann hab ich mich wohl beim Erraten des Gedankengangs vertan.

0

Ach.. das gibt es auch bei GOOGLE

 - (Mathematik, Satz des Phytagoras)

Was möchtest Du wissen?