Diese PC Konfiguration für Bildbearbeitung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo wald457,

Die Konfiguration ist eigene ich gut aber, dadurch das du Bilder bearbeiten möchtest (Was ich auch selber mache.) würde ich dir eine Grafikkarte empfehlen wie die Nvidia GeForce GTX 970 mit 2GB VRAM und als Prozessor den Intel core i7 4790K den du wahlweise auch übertakten kannst. und um die Bilder schneller zu verarbeiten und etwas schneller zu zocken würde ich dir 16GB DDR4 RAM ans Herz legen.

LG TECPRO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, welches Spiel du auf Ultra-Einstellungen spielen möchtest.

Ich würde eher zu der "Sapphire Radeon R9 390 Nitro inkl. Backplate" raten. Da hast du mehr VRAM. Auch die 120 GB SSD ist enorm klein. Ich würde mindestens 250 GB verbauen, 500 GB sind besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wald457
28.03.2016, 14:07

Oh und hab vergessen Netzteil 500 Watt

0
Kommentar von wald457
28.03.2016, 14:11

Und für Bildbearbeitung (Ps,Lr usw.) ist es auch gut?

0

ja doch ich finde das der PC so wie du ihn zsm. gestellt hast eher fürs Gaming Ausgelegt ist aber ansonst ja der gut für Bildbearbeitung

Mfg Ditergotte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?