Ist dieser PC gut zum Gamen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Naja, was heißt "gut für gamen"?

Ein 209,00€ Computer bekommt leider noch nicht den Namen "Gaming-Computer", auch, wenn es da natürlich keine festen Richtlinien gibt ;)

Aber mit der Hardware kannst du natürlich nicht mal eben GTA V spielen.

Damit lassen sich nur Spiele mit wenig Anforderungen spielen. Das beste Beispiel wäre wohl Minecraft. Selbst das könnte schon Probleme machen, spätestens mit Mods.

Vielleicht überlegst du dir auch, noch einmal 90€ mehr auszugeben. Mit 300€ würde die Welt schon anders aussehen.

Die Zusammenstellung an sich sieht aber gut aus für den Preis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stereoboom
24.12.2015, 00:48

Das ist ein Laptop!

0

damit wirst du die spiele nichtmal zum starten kriegen. weil einige spiele schon 4kerne voraussetzen

außerdem ist die CPU verlötet also nicht aufrüstbar, kein Arbeitsspeicher vorhanden, keine externe brauchbare Grafikkarte und das Netzteil taugt auch nix um etwas nachzurüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stereoboom
24.12.2015, 00:49

Es ist ein Laptop!

0

Ich würde keine Computer bei Agando kaufen, denn es soll anscheinend teurer sein und die verbauen darin gebrauchte Technik. Ich habe dort auch einen PC aus Spaß konfiguriert und 2 Wochen später hat das ganze 20 € mehr gekostet. Kauf die Einzelteile und Baue ihn selber zusammen. Ist viel billiger. Wenn du nicht weißt wie es geht dann schaue bei YouTube vorbei. Da findest du bestimmt ein passendes Video.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auf keinen Fall! Bei AGANDO kannst übrigens gleich schauen ob du diverse Spiele in guter Qualität spielen kannst! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Glück hast, schaffst du Tetris. Wenn du einen Laptop haben möchtest, der jedenfalls Minecraft hinbekommt, musst du noch etwas sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, könnte daran liegen das er nur 200€ kostet. Mit 200€ kannst du gebraucht kaufen oder einen Aldi pc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janlucaLTV
24.12.2015, 00:59

Wegen "Aldi" pc.hatte mal einen Aldi lappi und der ging voll ab . :D

0

Mit der Ausstattung kannst du dir lieber einen Banana Pi oder Raspberry Pi holen, ist schneller und günstiger. Gaming PCs sind in der Regel PCs, welche die neuste (oder maximal 2 Jahre alte) Hardware besitzen. Das Ding welches du hier angibst ist ein Witz. Da ist jeder Lerncomputer für Kinder schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
24.12.2015, 10:10

Hahaha, wie wahr...

0

Nein bei weitem nicht. Für GTA V in hohen Einstellungen solltest du 600-800€ mindestens Ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! sei froh, wenn Videos und Office Aufgaben flüssig laufen, ein guter gaming Rechner ist erst ab ein vierstelligen Betrag zu bekommen, für Lappy ist die Sache noch teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha xD damit kannst du maximal officearbeiten durchführen. wenn du zocken willst musst du schon noch 100-200€ minimum drauflegen.

ich kann dir da das hier empfehlen:

der reicht für fullhd auf jeden fall, wie du den benchmarks entnehmen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv nicht! Zumal es sogar noch ein Laptop ist! Sonst hätte ich auf meiner Intel Atom z520 keule ja auch schon Fallout 4, GTA 5 usw laufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?