Diese Namen auf arabisch?

2 Antworten

Die Transkription ist nicht ganz einfach, da es im deutschen Buchstaben bzw laute gibt, die es im arabisch nicht gibt, und umgekehrt. Es gibt im arabischen zum Beispiel kein "o". In der Transkription wird es dann durch "و" ausgedruückt, was dem deutschen "u" sehr nahe kommt. Auch wenn kann man sich es auf mehrere Weisen schreibt. Ich würde es aber wohl so schreiben:

ارمين

نيكولينا



Noch eindeutiger wäre bei "Armin" m.E. die Schreibweise آرمين

0
@mulan

Ja, da hast du recht. Danke für die Korrektur :) bist du Muttersprachler? 

0

Nein, aber ich kenne die arabische (und einige weitere) Schrift gut.

0

أرمين 

ist schon richtig da die Buchstabe 

A kurz ausgesprochen wird 

آ deutet auf einen langgesprochener Vokal .

genau wie 

Amin der Unterschied zwischen :

أمين. und آمين 

أمين ist ein mänlischer Vorname .

und 

آمين  ist halt wie im lateinischen Amen was man nach dem Gebet sagt .

Was möchtest Du wissen?