Diese Haarfarbe ohne blondieren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich stimme amaliya zu.

wenn dein jetziger ausgangston genauso hell bzw heller wie der rotton auf dem bild ist, wird es wohl auch ohne aufhellung klappen, ansonsten nicht. deine haare werden zwar einen rotstich bekommen, aber nicht heller werden.

du kannst eine farbe mit einer farbe nicht heller färben :)

und zum blondieren:

du musst keine starke blondierung benutzen, auch musst du diese nicht ewig drauf behalten.

somit denke ich sollten das deine haare unbeschadet überstehen, wenn du nicht jetzt schon stark angegriffene haare hast.

du willst ja kein blond, sondern einfach nur deine haare etwas aufhellen bzw den dunkleren braunton etwas rausziehen.

geh es langsam an, und es sollte klappen.

Paulakind2001 15.11.2010, 22:14

DANKE ich hatte heut mal wieder Zeit mich durch einige Friseurfragen zu wühlen. Und ich bin doch schockiert, was hier manche so von sich geben. Als nochmal Danke, dass es auch noch Leute wie dich gibt, die Fachwissen vorweisen können

0

eine tönung ändert nur den farbton deiner haare und nicht die helligkeit. wenn deine haare also genau hell sind wie das rot, dann wird es klappen, ansonsten wird es dunkler. aber du nimmst ja eine richtige colloration (also eine die man nicht rauswaschen kann) die kann gleichzeitig aufhellen und farbeton ändern.

aalsoooo....wenn du hellbraune haare hast, und eine farbe verwendest die gleichzeitig aufhellt, dann klappt es ohne blondieren! hast du eher dunkleres braun...dann kommste net rum! aber zu hause würde ich es eh net machen! der friseur macht dir eine kleine blondwäsche...damit werden deine haare um einiges heller und wenn du dann rot drauf machst wird es schön leuchtend und klar! aber helleres rot in dunkle haare geht net ohne blondieren...so en schwachsinn...wenn ich meine haare blau lila pink oder sonst was färbe muss ich immer blondieren...net stark aber immerhin! braun is einfach dunkler als rot. rot is eine farbbalance zwischen blond und braun. wenn du dir eine farbskala anschaust, gehts von weiß über hellgelb, dann gelb, orange, hellrot, rot, braun, dunkelbrau, schwarz. logischerweise muss man von braun auf rot aufhellen....=)

Quatsch. Stimmt nicht. Es gibt Farben mit Aufhellung drin, die machen die Haare nicht so sehr kaputt. Diese Frage ist zwar nicht ganz aktuell, aber vielleicht kann ich ja doch noch helfen.

http://www.livecolor.schwarzkopf.de/produkte/color-intense/red-passion-43/

Die Farbe hab ich selber drin und ich hab von Natur aus ein mittel/dunkles Braun, die Farbe ist echt superschön.

du würdest einen rotstich kriegen, für das rot wie auf dem bild, müsstest du deine haare vorher blondieren.

Lass es beim Coiffeur machen, dann wird's schön!

das rot bekommst ohne vorherige blondierung hin

bloß nicht voher blondieren, damit machst deine haare bloß kaputt.....hatte ich mal so gemacht...autsch, danach mussten die abgeschnitten werden

Was möchtest Du wissen?