Diese Frage geht an die muslimeeee hilfeeee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele Religionen haben sehr alte Wertvorstellungen, die in einer modernen Welt nicht mehr so ganz funktionieren wollen. Nacktfotos von sich machen ist natürlich sehr riskant, wenn man nicht will dass sie woanders auftauchen. Hmm...

Ich würde ihr sagen, dass daran eigentlich nichts schlimmes ist. Vielleicht auch, dass es sinnvollere Wege gibt seinen Glauben zu leben, als sich für Nacktfotos zu schämen. 

Die Sache mit der Kontrolle über die Bilder ist ja eine Baustelle für sich. Eigentlich kann sie nur hoffen, dass ihr Freund sie nicht ausnutzt.

Esselamu alejkum
Sie muss die Tat aufrichtig bereuen und Allah s.w.t um verzeihung bitten , er ist allvergebend und barmherzig .
Sie sollte die Absicht fassen so etwas nie wieder zu tun .
Sie sollte auch ihre haram Beziehung beenden .
Der außereheliche Konakt zwischen Mann und Frau ist im Islam verboten eine Außnahme gilt für die Mahrams .
Möge Allah s.w.t deiner Freundin helfen über diese Sünde hinweg zu kommen und ihr diese Sünde verzeihen .

Sie soll tövbe machen und Allah um Gnade bitten.Sie sollte dann so etwas nie wieder tun.Aber viele Jugendliche begehen diesen Fehler.Allah wird ihr vergeben insallah.

Hayirli Rmazanlar :)

Was möchtest Du wissen?