Dienstwagen muss ich alle Kosten tragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Dienstwagennutzer können kräftig sparen. Sie müssen nichts für Anschaffung, Versicherung, Reparaturen und Benzin zahlen. Die Kosten übernimmt das Unternehmen und es kann sie steuermindernd als Betriebsausgabe absetzen. Außerdem können Umsatzsteuern mit Steuereinnahmen bei Rechnungseinnahmen verrechnet werden und die Beiträge zur Sozialversicherung sinken, wenn man den Firmenwagen als Gehaltsbestandteil ansieht.

Quelle: http://www.n-tv.de/ratgeber/Was-Mitarbeiter-zahlen-muessen-article2965321.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eminosch
03.02.2016, 18:47

Darf er überhaupt von mir die Kosten verlangen?

0
Kommentar von Eminosch
03.02.2016, 18:58

Danke für die Antwort habe ich auch nicht vor bringt mir ja nichts

0

eigentlich keine kosten !

außer der 1% regel, zu der 0,03% pro Entfernungskilometer addiert werden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eminosch
03.02.2016, 18:45

Ja so kenne ich das auch er will ja trotzdem das ich das alles zahle

0
Kommentar von Eminosch
03.02.2016, 18:51

Ja deswegen ja danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?