Dienstwagen auf Mieterparkplatz?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ihr Ansprechpartner ist in jedem Fall der Vermieter. Er hat dafür zu sorgen, dass sie die gemietete Sache (hier den Parkplatz) auch nutzen können. Wie, ist seine Sache.

Wenn sie feststellen, dass sie den von Ihnen genutzten Parkplatz nicht nutzen können, weil dort ein anderes Fahrzeug draufsteht, haben sie das Recht, dieses Fahrzeug abschleppen zu lassen. Sie sollten sich vorher jedoch Zeugen besorgen, Fotos machen usw. Sie müssen zwar zunächst in abstellt Unternehmer selbst bezahlen, können die Forderung dann jedoch gegenüber dem Vermieter geltend machen. Weist er die Bezahlung ab, kürzen sie die Miete um die Summe. Der Vermieter muss sich dann darum kümmern, dass er von dem Verursacher des mangels (dem Falschparker) die Summe wieder bekommt.

Ob es sich dabei um gewerblich genutzte Fahrzeuge oder Privatfahrzeuge handelt, spielt keine Rolle.

bwhoch2 21.10.2013, 13:30

Sehr gefährlicher Rat.

1

Wir schreiben die Zeiten auf und verschicken dann eine Rechnung über Nutzung des eigenen Parkplatzes über 50 EUR und die setzen wir dann auch durch. Viel Glück. Alternative: Ordnungsamt oder Vermieter einbinden ggf. mit Mietminderung in Höhe von 50 EUR.

Hallo Leute, Ich wohne in einem Wohnblock mit 8 Wohnungen, jedem Mieter steht ein Privatparkplatz zu. In der Miete jedes Mieters ist die Privatparkplatz Gebühr aufgezählt. Es gibt 2 Familien die in Taxiunternehmen arbeiten. Manchmal stehen bis zu 3 Taxis auf dem Privatparkplatz + die Privat PKW`s der Familie. Sehr oft muss ich und andere Mieter auf der Straße parken weil alle Parkplätze dadurch besetzt sind.

Wenn ein Parkplatz Bestandteil Eures Mietvertrages ist und Ihr den nicht nuirtzen könnt, dann müsst Ihr den Mangel schriftlich an den Vermieter melden:

  • Man muss den Vermieter über die Mängel in Kenntnis setzen.(Per Einwurfeinschreiben)

  • Setzen Sie ihm eine angemessene Frist zur Behebung der Mängel.Bei nicht schwerwiegenden Mängeln 2-4 Wochen. Bei Schwerwiegenden kürzer.

  • Die Frist muss datumsmäßig bestimmt oder bestimmbar sein. Also nicht schreiben „umgehend“ oder „sofort“, sondern „bis zum [Datum in drei Wochen].

Für die Zeit die der Parklatz nicht genutzt werden kann, kann man die Miete mindern, was allerdings nicht viel sein dürfte.

Eine allgemeine Beschwerde beim Vermieter macht keinen Sinn - diese 2 Familie dürfen auf ihrem Parkplatz auch ihr Taxi abstellen. Sollte allerdings dein Parkplat zugeparkt sein, dann würde ich als erstes Mal die Mieter selbst ansprechen und wenn das nicht hilft, den Vermieter ansprechen.

Steht jeden Mieter ein Parkplatz zu,oder nur jeder Wohnung?Das ist ein Unterschied.Wenn zB zwei Personen oder mehr im Mietvertrag stehen,dürfen im ersten Fall alle ein Auto dort parken.Andernfalls nur eins.Ob das nun ein Dienstwagen oder ein privates ist,ist egal.-Spreche doch einfach den Vermieter an.

Wenn ihr für den Platz bezahlt steht er euch auch zu. Ich würde da mal den Vermieter einschalten. Sollen die doch mit ihren Taxen auf der Straße parken.

Jeder Wohnung steht ein Parkplatz zu !

Es sind nur 8 Parkplätze

manchmal sind 3 Parkplätze von 2 Familien durch Taxis belegt... Andere Mieter müssen dadurch auf der Straße parken

Wenn pro wohnung ein Parkplatz "mitgemietet" wird, dann darf jede Wohnung auch nur einen Parkplatz nutzen.

Natürlich dürfen Taxen auch auf Privatparkplätzen parken, der Parkplatz wird ja vom Mieter gemietet, und nicht vom Taxi, und welches Auto er darauf stellt, ist ganz allein seine Sache, und geht niemanden etwas an, dafür zahlt er ja. Und dagegen kannst Du auch nichts machen, solange nicht Dein Parkplatz betroffen ist, geht Dich das eben schlicht und einfach nichts an. Allerdings natürlich nur auf dem gemieteten Parkplatz...

Hierbei ist von einem Mangel der vertraglich zugesicherten Eigenschaften auszugehen.

Eine Kontaktaufnahme mit dem Vermieter ist anzuraten.

Euch steht jederzeit ein Parkplatz zu, weil ihr ihn bezahlt.

Schon mal Euren Vermieter darauf angesprochen?

DeathRace1 20.10.2013, 16:48

Wir wollen jetzt eine Sammelbeschwerde an den Vermieter schreiben

0

Was kann man da machen ?

Die Leute ansprechen ?

Mit dem Vermieter sprechen ?

Die Miete um den Betrag für den Parkplatz kürzen ?

Was möchtest Du wissen?