Dienstwaffe für Angestellte der Kriminalämter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Polizeibeamten bei den Kriminalämtern haben Dienstwaffen .. der Rest nicht.

Die brauchen keine Waffen finde ich. Allerdings wäre ein Pfefferspray nicht schlecht. Und übrigens das wäre bescheuert wenn alle diese Beamten Waffen tragen würde. Interessante frage :)

Schard 25.04.2013, 14:14

Naja "bescheuert" ist schon sehr wertend. Aber ich frage mich auch, ob es da gewisse Personen gibt, die auch vielleicht eine zum Selbstschutz bräuchten. Z.B. Kriminalräte die im Bereich der Bekämpfung von Terror oder organisierter Kriminalität ein "hohes Tier" sind und daher Zielperson für solche Gruppen und damit schutzbedürftig sind.

1
BlackMetaler 25.04.2013, 14:19
@Schard

Ach so. Also Diplomaten die dürfen ha aus Neutralitätsgründen keine Waffe tragen. Aber stimmt hohe Beamte die sich sehr beliebt machen (negativen Sinn) beim Volk. Ja das ist eine andere frage.

0

Viele Richter und Staatsanwälte, die mit der Bekämpfung von Schwerstkriminalität ihre Brötchen verdienen, erhalten sehr oft eine Waffe. Die brauchen da nicht mal einen Antrag stellen. Ich kannte einen Senatspräsidenten, der hauptsächlich Naziprozesse verhandelt hat, dem haben sie die Walther geradezu aufgedrängt.

WDHWDH 26.04.2013, 04:39

Die Frage lautete: Dienstwaffe für Angestellte der Kriminalämter. die Antwort sollte sich auf die Frage beziehen nicht wie immer etwas Anderes ..."ich kannte.............. Seit wann sind Richter und Staatsanwälte angestellte der Kriminalämter....aber wie immer Keine Antwort auf eine konkrete Frage. daher ich kannte,meinte würde....dummes Geschwätz von einem "Möchtegern Besserwisser"....Übrigens : ..."diebrauchten nicht mal einen Antrag stellen ". Falsch: wie immer Ohne Antrag keinen Waffenschein... aber in deinem Denken....

0

Kriminalämter? Was ist das denn?

Natürlich haben Kiminalbeamte (ist auch Polizei) Waffen. Die SeketärinnenVerwaltungspersonal (Angestellte) eher nicht.

Schard 25.04.2013, 14:12

Was Kriminalämter sind, kannst du googlen! Z.B. http://www.lka.niedersachsen.de/startseite/

0
bigsur 27.04.2013, 15:02
@Schard

und wenn man bis hierher liest, weiß man, daß die Kriminalämter der Polizei angehören:

Als Zentralstelle der niedersächsischen Polizei gewährleistet das Landeskriminalamt Niedersachsen den Informationsaustausch mit den anderen Bundesländern und dem Bundeskriminalamt

0

Was möchtest Du wissen?