Dienstleistung und Gewerbe/Handel trennen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,
Sie können selbstverständlich ein zweites Gewerbe anmelden und beide Sachen getrennt behandeln. Was die Umsatzsteuer anbelangt gibt es dann jedoch keine Trennung. Die Sie persönlich in beiden Fällen die Unternehmerin sind.
Ich empfehle Ihnen hier dringend einen Steuerberater und möglichst einen der Sie persönlich berät und nicht nur Online.

Was möchtest Du wissen?