Diebesgilden im europäischen Mittelalter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun leider bin ich in Geschichte nicht gerade gut, aber wenn Google dir keine Hilfe ist, dann probier's doch mal in der nächsten Bücherei. Am besten gehst du in die STadtbibliothek, denn dort hat's eine grosse Auswahl. Somit ist auch die Chance grösser dass du dazu Informationen findest. ;)

Und bevor du in die Bibliothek gehst, könntest du im google Büchersuche mal nach Bücher ausschau halten, die dein Thema beinhalten. Dann kannst du zielgerichtet nach den einzelnen Bücher suchen =)

0

muß ich jetzt sagen, ist mir überhaupt nichts bekannt, zumindest im "deutschen" Mittelalter weiß ich nichts davon, ob es sowas in Italien oder England gab, ich denk wohl eher nicht, ich vermute das das eher in der Neuzeit ab dem 15.Jhr. evtl. gegeben haben könnte. Diebstahl wurde hart geahndet mit Hand ab und so. Dann muß man auch dazu sagen, es gab gerade im Mittelalter sehr wenig aufzeichnungen udn schriftliche ERzählungen oder schriftliche Lieder, die der Adel oder der Klerus für wichtig genug hielten um es auf dem wertvollen Pergament niederzuschreiben, warum sollte man dann über so "nichtswürdiges Pack" etwas niederschreiben.

Was möchtest Du wissen?