Die Zitze meiner Katze ist extrem Geschwollen viel grösser als die anderen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klingt mir sehr nach Milchstau. Hat deine Katze Fieber? Zum Glück hast du bereits einen Tierarzttermin, denn hier hilft wahrscheinlich nur noch ein Antibiothikum.

http://www.focus.de/wissen/natur/katzen/krankheiten/roetungen-und-enzuendung-der-zitzen-gesaeugeentzuendung_aid_987725.html

Die entzündete Zitze muß man leer melken, und solange mit einem Pflaster zukleben, bis sie wieder verheilt ist. Wenn da die Minis rangehen, tut das der Mama ziemlich weh.

Gute Besserung für die Katzenmama, und, wie SilkeJa schon sagte, ist genau JETZT der richtige Zeitpunkt für die Kastration :o) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gut, dass Du heute mit ihr zum Tierarzt gehst, es kann eine Entzündung sein. Säugt sie die Kitten noch?

Bitte lass die Katze doch dann auch kastrieren, die Tierheime sind hoffnungslos überfüllt, kein Mensch weiß mehr, wohin mit den ganzen Kitten :-( Vielerorts gibt es deshalb bereits auch eine Kastrationspflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smartiees
10.07.2013, 11:45

Haben wir auch vor. :3

0

Was möchtest Du wissen?