Die weltbesten Bücher. Bücher, die man gelesen haben muß.

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich find jetzt die Bestimmung sehr gut von Veronica Roth oder von Simone Elkeles du oder der rest der Welt ^^ und natürlich House of night und seelen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolayne
08.09.2014, 18:30

Dankeschön ♥ Wie schon gesagt liebe ich die Bestimmung sehr -

0

Hallo :) Also mein aller aller liebstes Lieblingsbuch bzw. Lieblingsbücherreihe ist Warrior Cats von Erin Hunter. Es ist eine Fantasy-Reihe, die ca. 25 Bücher umfasst. In den Büchern geht es um wilde Katzen, die im Wald in 4 Clans zusammenleben. Ich liebe diese Bücher, weil sie einfach immer spannend sind, manchmal rühren sie einen aber auch zu Tränen. Sie sind wunderschön geschrieben, sodass man sich einwandfrei in die Hauptfiguren hineinversetzen kann und wenn man einmal begonnen hat, WaCa zu lesen kann man einfach nicht mehr aufhören, es ist unfassbar. Es kommt vielleicht so rüber, dass ich übertreibe, aber das stimmt nicht, denn die Bücher sind der Wahnsinn! Ich kenne keine Bücherreihe, die nur ansatzweise so gut ist. Ein Buch hat im Durchschnitt 350 Seiten. Es wird dir bestimmt gefallen ;) vlG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Zwerge" Reihe von Markus Heitz (Fantasy-Bereich), die besten Bücher die ich in den vergangenen Jahren gelesen habe. Ich mag die Charaktere und Heitz´ liebevoll aufgebaute und glaubwürdige Welt. Seitenzahl liegt um die 400, je nach Teil der Reihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolayne
08.09.2014, 18:36

Dankeschön :)

0

Meine Lieblinge sind Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green, ich muss zu dem Buch sagen,dass mich dieses buch wirklich angesprochen hat und es hat mich auch zum nachdenken bewegt,wie es eigentlich ist krebskrank zu sein. Dieses Buch war das erste bei dem ich wirklich weinen musste,denn es ist so berührend geschrieben.

Außerdem mag ich die Trilogie von Divergent - Die Bestimmung sehr,dieses Buch hat mich in eine andere Welt geschickt,in eine Welt,welche versucht durch Manipulation perfekt zu sein,jedoch es nicht gelingt durch die unbestimmten. Ich bin in diesem Buch versunken,habe die Zeit vergessen und wollte einfach nur lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was echt schön ist ist "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" (eng. The fault in our stars). Das Genre ist Real life, da es theoretisch in echt passieren könnte. Es ist echt gut, da es nicht kitscgig ist und auch immer wieder echt tolle unerwartete Wendungen hat und echt berührend geschrieben ist und zum Nachdenken anregt. Autor ist John Green. Seitenzahl: 333.Momentan läuft der Film als "Dauerbrenner" im Kino und ist sogar noch beliebter als "Catching fire".

Außerdem kann ich dir die "Göttlich"-Triologie von Josephine Angelini empfehlen. Es ist eine Liebesgeschichte, die sich um Halbgötter der griechischen Mytologie dreht. Eine komplexe, verdammte Liebe und ein wenig Kampf. Es ist echt gut, da sich die Autorin echt viele kleine Details überlegt hat, die das Buch interessant machen und immer wieder Wendungen ins Buch gebracht hat, die niemand erwarten würde. Seitenzahl: fast 500 / Buch.

Wenn du dich für Dystopien (spielt in der Zukunft, meist in einem "bösen System") interessierst, solltest du unbedingt die "Cassia & Ky"-Reihe gelesen haben. Es geht um ein Mädchen in einer "perfekten" Welt, doch irgendwann merkt sie schließlich, dass sie in diesem System gefangen ist. Die Bücher wurden von Ally Condie geschrieben und haben alle um die 450 / 500 Seiten. Die Genres sind Romantik und Dystopie.

Auch gut ist auf jeden Fall "Seelen" von Stephenie Meyer, der "Twilight"-Autorin. Es geht um Melanie, beziehungsweise Wanda, die sich einen Körper teilen. Wanda als Eindringling, Melanie als sie selbst. Verzweifelt versuchen beiden, den Körper für sich zu beanspruchen und Mel will ihren Geliebten finden. Es ist eine Dystopie und Lovestory gleichzeitig und echt schön geschrieben, da die Gefühle der beiden nie zu kurz kommen. Ca. 900 wunderbare Seiten. Es ist auch eine tolle Verfilmung vorhanden.

Ebenfalls kann ich dir alle Bücher von "Tagebuch eines Vampiers" von Lisa J. Smith empfehlen. Es handelt von Vampieren und einem Kampf zwischen Geschwistern um die selbe Liebe. Es ist einfach toll geschrieben und die ca. 250 Seiten stets spannend geschrieben. Die Bücher sind alle verfilmt worden (Vampirdiaries)

Was ich dir ebenfalls ans Herz legen kann ist die komplette "Twilight-Saga" ebenfalls von Stephenie Meyer. Wie du bestimmt weißt, geht es um die Liebe zwischen Bella und Edward, zwischen Mensch und Vampier. Es ist echt spannend geschrieben und auch sehr komplex und echt romantisch. Alle vier Bände haben ca. 500 fantastische Seiten, die ich nur verlassen habe um zu essen, duschen oder wenn ich dann um drei Uhr nachts mit dem Kopf auf dem Buch eingeschlafen bin. Alle Bände sind bereits verfilmt.

Echt tolle Fantasybücher sind "Silber" von Kerstin Gier, die auch "Rubinrot", "Saphierblau" und "Smaragtgrün" geschrieben hat. Die beiden der drei bisher erschienen Bücher drehen sich auf ihren ungefähr 400 Seiten um Träume. In die Träume von anderen gehen und dort Abenteuer erleben ... und diese dann ins echten Leben - also am Tag - übertragen. Ein Bisschen Romantik ist auch enthalten, sowie viele echt lustige Stellen.

Ebenfalls kann ich dir den Roman "Ich fürchte mich nicht" (Fortsetzungen: "Rette mich vor dir" und "Ich brenne fr dich") von Tahere Mafi wärmstens empfehlen. Es ist eine Dystopie, in der es sowohl um ein dunkles System geht, als auch geheimnisvolle Kräfte der Hauptperson, die sich dann auch noch unsterblich in jemanden verliebt. Ich liebe dieses Buch einfach, da ich Mafis Schreibstil mag (der allerdings nicht jedermanns Sache ist) und es einfach eine tolle Idee ist. Momentan ist es nicht verfilmt worden. Ca. 320 Seiten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und du würdigst die lange Schreibarbeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Die Amor Trilogie von Lauren Oliver ist richtig gut. Das ist eine Dystophie und es geht darum das die Menschen denken das die Liebe eine Krankheit ist. Wenn du historische Roman liest kann ich dir das ganz und gar unbedeutende Leben der Charity Tiddler von Marie Aude Murail empfehlen. Das besondere an diesen Buch ist, dass die Dialoge wie in einem Theaterstück geschrieben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist die gekürzte Version meiner Lieblingsbücher ;)

Fantasy oder so:

  • The host – Seelen --> ich deke das würde dir gefallen
  • House of Night --> das auch ;)
  • Lucian <3
  • Die Stadt der gefallenen Engel
  • Harry Potter --> absolute Lieblingsbücher von mir
  • Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün --> zuckersüss
  • Die Chroniken der Unterwelt
  • Die Tribute von Panem
  • Wolkenpanther, Wolkenpiraten, Sternenjäger
  • Percy Jackson
  • Der kleine Hobbit, Herr der Ringe --> ein Klassiker! aber echte Fantasy ;)

andere:

  • Du oder das ganze Leben --> tönt kitschig, aber es ist eines dieser wenigen Bücher, das ich in die Hand genommen habe und nicht mehr weglegen konnte, bis ich es fertig gelesen hart. Das musst du UNBEDINGT lesen!
  • der Pferdeflüsterer
  • The fault in our stars
  • Inside the Cage & Goldstrike (Krimi, Abenteuer)
  • Boot Camp --> stimmt einen nachdenklich
  • War Horse
  • Erebos

Go go go ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. :) Meine Lieblingsbücher : •Divergent,alle teile (hast du aber schon gelesen.haha) •Eine wie Alaska <- Muss man gelesen haben !! (John Green) •Das Schicksal ist ein mieser Verräter (John Green) •Tribute von Panem (Suzanne Collins) •Rubinrot,Saphirblau und Smaragdgrün (Kerstin Gier) •City of Amber (ich weiß den Autor nicht mehr) •Fat Cat (Robin Brande)

Viel Spaß beim Lesen !!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine lieblingsbücher sind: - luna-chronicken (wie monde so silbern; wie blut so rot; wie sterne so golden; 4. teil - wie schnee so weiß kommt leider erst november 2015!!) - die bestimmung - silber - edelstein-trilogie - die insel der besonderen kinder - die veratenen(die verschworenen; die vernichteten) - wen der rabe ruft (wer die lilie träumt) - die auswal( die flucht; die ankunft) - hüter der erinnerung - house of night - delirium(pandemonium; requiem) - der geschmack von glück - frozen time - tribute von panem - twiglight - harry potter - nach dem sommer( ruht das licht, in deinen augen) - die bücherdiebin - ausgeflogen - wintermädchen - selection - jungs sind wie kaugumie, süß und leicht um den finger zu wickeln - für akkie( ich liebe dieses buch!) - die spione von meyers holt - night school - saeculum - erebos - ein buch für hanna - der junge im gestreiften pyama - plötzlich fee - plötzlich prinz - dust lands - sadow fals camp - göttlich trilogie - seiten der welt - eve und adam - 28 tage lang - ostwind - wenn du stirbst zieht dein ganzes leben an dir vorbei, sagen sie - sixteen moons - blood on my hands - das schicksal ist ein mieser verräter mehr fällt mir nicht ein... könnte selbst ein paar empfehlungen gebrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist zwar richtige Fantasy (nicht nur leicht) aber ich finde den Kleinen Hobbit gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolayne
08.09.2014, 18:20

Haha, nicht schlimm. Danke für deine Antwort ♡

0

"In meinem Himmel" von Alice Sebold

  • Genre: Drama, Fantasy, Romantik, Thriller, ein bisschen sogar Krimi :)

  • Ein 14-Jähriges Mädchen wird umgebracht und schaut von nun an aus dem Himmel zu, wie ihre Familie damit umgeht und der Täter weiter zuschlagen will.

  • Ich liebe dieses Buch, weil es eine so herzzereißende Geschichte auf einer so realen Ebene erzählt, dass man sofort mitfühlt und wirklich darüber nachdenkt, was da passiert ist.

  • Auf Englisch hat das Buch 322 Seiten !

  • Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich dir noch auf jeden Fall empfehlen würde wäre das Buch "Mehr als das" von Patrick Ness. Es trifft auf die Genre Beschreibung zu,die du geliefert hast und ich finde dieses Buch echt richtig gut. Nebenbei gemerkt finde ich die Bestimmtung auch sehr gut also denk ich das mein Geschmack recht ähnlich wie deiner ist. Auch weil ich Bücher in deinem beschriebenen Mix von Genres auch gerne lese. Aber überzeug dich selbst,ich hab das Buch mehreren (bislang 5 Leuten) ausgeliehen oder geschenkt und alle waren echt begeistert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fang mal mit Science Fiction an. Zum Teil nur Autoren

Robert A. Heinlein (Visionär... Wenn der Irgendwo in der Politik was zu sagen gehabt hätte. gäbs Mars- und Weltraumkolonien seit 20 oder 30 Jahren!))

Jack .Chalker (Das meiste nur in Englisch, das, was in deutsch übersetzt wurde, ist zum überwiegende Teil mies übersetzt. Tip: Die Vier Beherrscher des Diamanten, 4 Romane)

Der Typ hatte eine unglaublich Vorstellungskraft, seine Welten sind bizarr und an de Grenze zur Fantasy

Isac Asimov : MUSS man gelesen haben! Tip: Nightfall (Einbruch der Nacht), Ugly Little Boy (Der häßliche kleine Junge) ... Gibts Beides als Kurzgeschichte und als Romanversion.

Philp K. Dick : Ubik, Das Orakel vom Berg (The Man in the High Castle), Träumen Roboter von elektrischen Schafen?, besser bekannt als "Blade Runner"

PKD ist verstörend gut, seine Bücher handeln vom Verlust der Realität, Träume werden zur Wirklichkeit, Wirklichkeit wird zu Träumen. Man wieß zum Schluß oft nicht mehr, was was ist.

Und ein paar Klassiker, die man gelsen haben MUSS:

Miguel de Cervantes Saavedra: Don Quichote de la Mancha ( El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha )

Herman Melville: Moby Dick ... Der Film ist gut, das Buch einfach nur großartig, auch vom Stil und der Sprache

Die Odyssee, von Homer. In der metrischen Übersetzung, NICHT der Prosa! zb die metrische Übersetzung von Johann Heinrich Voß

Ray Bradbury (weiß nie, wo ich den bei meine Vorschlagslisten hintun soll: Ist SF, Fantasy, Mains-Stream) , am besten in Englisch. Brillianter Schreiber, großartige Ideen, kaum jemand heherrscht die Sprache so wie er.

Außer seine Vorbilder:

Edgar Allen Poe MUSS SEIN

Mark Twain MUSS AUCH SEIN

Clker kann man aus der Muss-Liste eventuell rausnehmen. Alles andere sind Bücher, die man meiner Auffassung nach unbedingt gelesen haben

MUSS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

** Kinder des todes - der Weg ins Nichts.**

Hat bei mir die Tribute von Panem als Lieblingsbuch abgelöst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meisterwerke sind natürlich J.R.R. Tolkiens "Der Herr der Ringe" & "Der kleine Hobbit", da das die Gründer des Fantasy-Genres sind!

Meine Lieblingsbücher sind aber auch:

  • Harry Potter
  • Tribute von Panem
  • Die Auserwählten-Trilogie
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nur die Namen aber ich liebe die Triologie: Die Ankunft, Die Flucht und dann noch einen Band von dem mir der Name grade nicht einfällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit: -Göttlich Triologie -Die Chroniken der Unterwelt -Seelen -Die Edelstein Triologie -Die Chroniken der Schattenjäger -Gilde der Jäger -Selection -Twilight -Mythos Academy -Silber -Die Tribute von Panem -Die Beschenkte -Shadow falls Camp -Engel der Nacht -Gezeichnet -Wie Monde so silbern -Plötzlich Fee -Du oder das ganze Leben -Engelsnacht -Elfenkuss -Eve & Adam -Touched -Plötzlich Prinz -Gebannt -Von der Nacht verzaubert -Gelöscht -Die Auswahl -Das Schicksal ist ein mieser Verräter -Crazy in Love -Calie und Kayden -Ein ganzes halbes Jahr -Weil ich Layken Liebe -Faunblut -Black Dagger Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich mochte "die Beschenkte" recht gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lesemaus2
11.09.2016, 23:26

Oh und es ist ca 400 Seiten lang, wurde von Kristen Cashore geschrieben und ein Fantasy-Buch 

0

Lucian♥♥♥♥. Jenseits. Ich wünschte ich könnte dich hassen.♥♥♥♥♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolayne
08.09.2014, 18:19

Danke für deine Antwort. Welche Genre haben diese Bücher? ♡

0

Was möchtest Du wissen?