Die Welt will einen Jurassic Park/World ! Aber wie ?

Erweckt das in euch Erinnerungen ? - (jurassic park, Jurassic World) Oder dieses ? - (jurassic park, Jurassic World)

11 Antworten

 Sinnlos Man kann Dinosaurier nicht zurückholen. Man findet keine wirklich brauchbare DNA von Dinos  in Bernsteininsekten.  Man findet noch nicht mal brauchbare DNA der Insekten selbst wenn man schon Bruchstücke gefunden hat.   Das nutzt nicht viel man müsste ein komplettes Genom finden aber DNA zerfällt sehr schnell. Sogar die DNA eines in Alkohol eingelegten Beutelwolfs der erst 1936 ausstarb ist so unbrauchbar daß man sie nicht nachzüchten kann. Und es ist schon sehr schwer ein Insekt oder Mücke aus dieser Zeit zu finden die direkt nach dem Stich einer Dinosaurierart in Bernstein eingeschlossen wurde. man finde solche Insekten nur selten.  Selbst wenn man bruchstücke einer Ar finden sollte. sie von auch nur zwei drei oder noch mehr Arten zu finden ist weit mehr als nur so gut wie unmöglich. Auch in Knochen und selbst in Eiern in denen noch versteinerte Embryos von Dinosauriern waren gab es keine DNA

Nahezu alle jungen Menschen träumen davon die Urzeit wieder lebendig zu machen :)

Das ist aber mit unseren mitteln nicht möglich, wir Müssten die DNS dieser Lebewesen haben und diese dann auch noch züchten können, aber welches (heute Lebende) Tier könnte ein Ei in sich Tragen das Groß wie ein Medizinball ist ?

Auch ist es (noch) nicht möglich aus einer DNS ein Wesen zu züchten, versuche gibt es in dieser richtung, aber nur mit mäßigem erfolg

Wenn es dann einmal möglich ist diese Tiere wieder zum Leben zu erwecken, dann stellt sich die Frage wo man sie Unterbringt

Die Welt ist bereits überfüllt mit ungeziefer (Zitat aus der "Rocky Horror Picture Show": Called, the Human Race ^^)

Danke für deinen Beitrag, aber ich glaub nicht da das so ein großes Problem sein wird mit der DNS bzw. DNA da diese Tiere ja theoretisch die selben BAUSTEINE haben wie Vögel und vllt auch Reptilien.

1
@dreimalpunkt

Das stimmt schon, wenn du dabei an Rückzüchtung denkst, das ist leider auch nicht möglich.

Die (veränderte) DNS (Desoxyrinbonukleinsäure, Desoxyrin....acid = englisch) so um zu bauen, dass daraus wieder das Tier entsteht, dass es zu Urzeiten gab ist auch noch nicht möglich, des weiteren würden dabei viele Missgeburten entstehen die man Töten oder (künstlich) am Leben erhalten müsste, das wäre Tierquälerei

1

Von den Folgen mal ganz abgesehen

Waruk nicht direkt die nuklearen Raketen starten bevor wir uns mittels riesiger Reptilien wie charchardontosaurus und carnotaurus selbst umbringen 

Denn so wie in den Filmen und Büchern.beschrieben wird es zur Katastrophe kommen und dann wird man mal wieder sehen wie heftig die Realität im Vergleich zur Fiktion ist 

1

Noch eine Antwort. Wenn sollte man Tiere wie Quagga, Balitiger, Beutelwolf Auerochse, Tarpan, Karolinasittich, Atlasbär, Riesenalk, Marion- Riesenschildkröte, östliches Hasenkänuru, Kaplöwe, Dodo, Prachtmoho, Japanwolf, Dawson Karibu,  chinischer Flußdelfin zurückholen. Tiere die nachweilslich vom Menschen aus reiner Gier und Freßlust ausgerottet wurden. Keine vor zig Millionen Jahren ausgestorbenen Arten.  ist eh nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?