Die Welt ändert sich - Zum besseren?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Pro Natur 0%
Pro Fortschritt 0%

2 Antworten

Die Frage ist pauschal so nicht zu beantworten. In Bereichen wo Notwendigkeit herrscht ist Technologie nicht verwerflich. Z.B. bei der Entwicklung eines Ebola-Impfstoffs. Aber wenn es darum geht dass jeder Mensch einen SUV fahren sollte, dann wäre dies abzulehnen.

Bei der Natur genau so. Dort wo der Einsatz von Dünger und Pestizid unser Grundwasser gefährdet besteht Handlungsbedarf. Aber dass nun jeder sein Gemüse/ Getreide selber anbaut, das ist nicht notwendig. 

Es muss in Zukunft darum gehen, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen so zu verändern, dass im Ergebnis automatisch etwas Besseres dabei herauskommt als heute.

Die Zukunft muss so gestrickt sein, dass nicht mehr das Geld im Mittelpunkt steht sondern Mensch und Umwelt. Das ist alles.

Richtung Technologie natürlich. Finde die Welt wird immer besser und Städte sind lange nicht mehr so grau wie man dankt;) an den straßenränder sind überall schöne Bäume, überall schöne parks mit Blumen und Pflanzen usw.

Was möchtest Du wissen?