Die Wahrheit über Unitymedia

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Unitymedia NEIN! 50%
Unitymedia JA! 50%

3 Antworten

Unitymedia JA!

Wenn es nur 6000er DSL gibt dann hilft nur Umstieg auf Kabel. Kabel ist erheblich schneller als Deine DSL-Leitung, egal welchen Vertrag Du nimmst. Welche Geschwindigkeit Du bekommen kannst, musst Du bei denen nachfragen.
Andere Kabelanbieter wird es wohl nicht geben.

Entweder Kabel-Internet ausprobieren oder 6000er-Leitung, bei der wenn Du Pech hast nur 3000 raus kommt. Du hast die Wahl. Du wirst immer Kunden finden, die mit einem Anbbieter nicht zufrieden sind, ich würde es ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unitymedia NEIN!

Diese Frage lässt sich nicht beantworten. Es gibt menschen, dei sind voll zufrieden mit UM, andere überhaupt nicht. Das größte Problem bei UM ist nicht das Kabel bis zum haus (so wie bei Telefon-Anbietern), sondern die Kabelfernseh-Verdrahtung im Haus. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen, und ich würde nichts abschließen, ohne dass jemand das getestet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja der m4x wie gesagt UM hat halt seine Probleme ich würde sonst doch nochmal die anderen Provider anfragen ob sie nicht wirklich ne 50 k leitung oder so haben odet ob eine geplant ist Man muss sagen 200k vs 6k ist schon heftig frag erstmal alles durch und co und sonst nimmst du die 200k + 6k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?