Die Wahrheit muss ans Licht, denn er ist morgen weg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo goldengirl1234,

an sich musst Du dich selber entscheiden was Du tun willst. Du bist dein eigener Mensch und hat dir deine Frage an sich schon beantwortet:

Du musst ihm sagen was Du fühlst, weil du es willst.

Wie du das tun willst, und das ist das Schöne bei deiner Frage, ist dein Problem. Du hast den Vorteil, dass Du aufgrund des Abstands mit dem Handy die Konfrontation "entschärfen" kannst.

Ich empfehle Dir aber mit ihm direkt zu sprechen, denn nur so räumst Du alle Zweifel aus, die zu zwischen den Zeilen ließt oder eben nicht.

Habe den Mut dich deines eigenen Verhaltens zu bedienen :)

Tu' was Du willst, aber mach' es richtig.

Du schaffst das und je mehr Du lernst, sowas zu ertragen, desto sicherer wirst Du im Leben, in der Arbeit und in der Beziehung sein.

Jeder "kleine Tod" verschafft Dir eine dickere Haut. Laufe, lerne, falle hin, stehe auf, lauf' schneller.. das ist das Prinzip des Lebens.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte bis er wieder kommt und sag es ihm persönlich, das ist immer das beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich einem Mensche so etwas mitteilen möchte und zwar persönlich, dann schaffe ich das auch. Leute die dann stören, würde ich im hohen Bogen rausschmeissen oder einen Ort suchen, wo niemand stört. Dies einfach zu schreiben ist billig und hat kein Niveau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?