die unendliche geschichte - signiert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab das buch aus rotem leinen auch schon gelesen, kann mich nicht an ein autogramm am anfang erinnern, ich denke da war keins!

schau mal hier, da siehst du sein autogramm: http://www.autogramm-sammlung.ch/fileadmin/autogramme/Autor/Ende-Michael.jpg.

wenn es das nicht ist hat, vielleicht einfach ein vorbesitzer seinen namen reingeschrieben...

wenn du da aber wirklich eine signierte ausgabe hast: NEIDI!! ;)

danke... also es IST seine signatur. zumindest sieht das genauso aus. muss ich nur noch herausfinden, ob die nachträglich eingebracht wurde.

0

Also ich habe hier noch eine alte Ausgabe vor mir liegen, steht allerdings kein Druckdatum drin, sondern nur das Copyrigth 1979, dürfte aber in etwa aus DER Zeit stammen.
Einband und Ausstattung ist wie von Dir beschrieben.
Auf Seite 5, der ersten mit Text, steht nur "Die unendliche Geschichte" in alten Lettern, ohne jegliche Grafik. Auf Seite 7 dannn "Michael Ende" in nüchternen Lettern und nochmal "Die unendliche Geschichte", größer mit Zeilenumbruch.
Darunter: "Von A bis Z mit Buchstaben und Bildern versehen von Roswitha Qaudflieg"
NICHTS was wie ein Autogramm von Michael Ende aussieht.

Was möchtest Du wissen?