Die Übelkeit im auto verschwand

3 Antworten

Vielleicht liegt es daran, dass das Auto neu ist. Wir haben ein älteres und ein relativ neues Auto und den Geruch im älteren Auto empfinde ich als ziemlich unangenehm... irgendwie stickig und abgestanden. Davon wird mir auch manchmal schlecht. Als das Auto noch neuer war, war das nicht so.
Es könnte aber auch daran liegen, dass du jetzt selbst die Kontrolle über die Fahrweise hast und nicht mehr von plötzlichen Kurven, Schlenkern, etc. überrascht werden kannst.
Viel Spaß noch beim Fahren :)

Ansonsten bei großer interesse mach doch selbstexperimente! setz dich in dasele auto und lass es mal fahren (auch mal hintere plätze testen) fahr doch mal selber in einem altem auto usw :P

ist doch egal warum, freu dich das es dir beim fahrne nicht mehr übel wird ;) viel spaß beim fahren und immer sichere und gute fahrt LG

Danke ;)

0
@theunknownguy

Ansonsten bei großer interesse mach doch selbstexperimente! setz dich in dasele auto und lass es mal fahren (auch mal hintere plätze testen) fahr doch mal selber in einem altem auto usw :P

0

Passt das in mein Auto?

Hallo liebe Community, ich habe eine selten dämliche Frage xD

Ich habe mir einen Kühlschrank gekauft welcher 1.70 m lang ist. Breite und Tiefe sind irrelevant das dieser mit diesen maßen garantiert in mein Auto passt.

Ich fahre einen Ford fiesta Ja8 aus dem Jahr 2014. Der Fieste hat eine Gesamtlänge von knapp 4 Meter. Der Radstand beträgt 2.40 m

Jeder der einen Kleinwagen fährt oder ein MathematikProfi ist, ist gerne gesehen xD

Wir müssen Natürlich noch beachten dass ich ja auch noch einen Beifahrer Sitz habe und das der Kühlschrank mich nicht beim schalten behindern darf. Vielen Dank für eure Mühe.

...zur Frage

Übelkeit Autofahrt geht nicht weg?

Mir wurde heute im Auto extrem übel da ich ziemlich oft und lange aufs handy geschaut habe, nun geht die Übelkeit seit 4 Stunden nimmer weg. Was kann ich dagegen tun ? Ich trinke täglich 3-4 Liter wasser, daran kann's nicht liegen. Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Durch "das kühle Braune" (Cola) mehr Luft im Bauch?

Moinsen! also ich kippe mir sehr gerne mal eine coke runter. natürlich liebe ich die prickelnde Kohlensäure. Ein Genuss für jeden Gaumen. Nur wohl oder übel habe ich danach sehr wirklich sehr starke Bähungen aka Flatulenzen. Woran kann das liegen ? Ich liebe Cola so sehr und möchte ungern drauf verzichten. Was soll ich es jetzt machen? Die Blähungen sind mir sehr unangenehm. Und der Geruch ist auch nicht gerade angenehm. LG Henning Euboev

...zur Frage

Von Ledergeruch übel?

Hallo Also wir haben ein Auto mit Leder drinnen und immer wenn ich drinnen sitze wird mir immer voll schlecht vom Geruch. Ich muss dann immer entweder durch den Mund atmen oder mir irgendwas vor die Nase halten. Ich kann dann dadurch nichts essen und fühle mich die ganze Zeit unwohl. Aber wenn ich nicht mehr im auto bin, ist es nach einiger Zeit wieder okay. Habt ihr das auch oder kennt ihr was dazu was mir vielleicht helfen kann?

...zur Frage

Was darf man als Waschwasser für Scheibenreinigung einfüllen?

Hallo,

ich habe heute als Geschenk von Sonax einen Scheibenreiniger bekommen 250 ml. Bei meinem Auto BMW ist dort Pures Frostschutmittel eingefüllt und das riecht ziemlich übel. Nicht angenehm, wenn man die Scheibe reinigt.

Darf ich destilliertes Wasser einfülen und den Sonax scheibenreiniger oder friert es im winter rein? Es muss unbedingt bis -30 oder -40 halte, da ich im Schweden im Winter fahre werde und da kat ist.

Danke

Marc

...zur Frage

Fahrerflucht nach Unfall beim ausparken

Hallo ihr Lieben,

Letzte Woche ist mir etwas total dummes passiert. Ich hatte extremst Stress weil ich zu einem Vorstellungsgespräch musste und habe in der Hecktig bein ausparken das hinter mir stehende Auto gerammt.

Ich war völlig aufgelöst und habe mich entschieden schnell zu dem Vorstellungsgespräch zu fahren und mich später darum zu kümmern (Ich weis es war das dümmste was ich machen konnte, doch ich stand in einem totalen zwiespalt) Am anderen Auto (einen großen Jeep) war absolut nix zu sehen kein Kratzer keine Beule. Nix. An meinem Kleinwagen hingegen war eine deutliche Beule im Kofferraum zu erkennen.

Nach meinem Bewerbungsgespräch. Sagte ich meiner Mutter sofort bescheid (der Unfall geschah auf dem Parkplatz ihrer Arbeitsstelle) und informierte sie darüber. Auch sie sah keinerlei Schaden am anderen Auto.

Nun stand die Polizei vor meiner Tür. Ich habe eine Anzeige wegen Fahrerflucht. Ich weis natürlich das mein Verhalten nicht einwandfrei war und ich bin auch bereit Konzequensen zu tragen. Doch welche Konsequenzen erwarten mich? Könnt ihr mir bitte weiterhelfen wie ich mich nun am besten verhalten soll und was für eine Strafe mich erwarten wird?

(Ich habe mir zuvor nix zuschulden kommen lassen, meinen Führerschein habe ich seit ca 2 Jahren)

Danke für eure Hilfe

Eure Maxi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?