Die Toilette bei den Eskimos / Inuit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus eigener Erfahrung bei extremer Kälte abseits der Zivilisation: Es ist zwar unangenehm, aber wenn man muß, geht alles. ;-)

....ja, aber wie¿ Das würde mich auch mal neugierig machen, ich weiß es auch nicht, FrMiZi, die Frage wurde noch nicht beantwortet.

0

Lach...Es gibt doch da den Witz von der sibirischen Wander-Toilette, die aus zwei Stöcken besteht: Der eine dient dazu, die Jacke aufzuhängen, der andere zum Abwehren von Wölfen. Aber im Ernst: Andreas hat natürlich recht; auch die Eskimos leben (zum Teil recht komfortabel) in normalen Häusern.

..... und die nicht Komfortablen, die brauchen kein großes Geschäft zu machen. Frage nicht beantwortet. Wie die es machen, würde mich auch schon interessieren, ich weiß es auch nicht!

0

Löse dich von der Vorstellung, das alle Inuit in Iglus schlafen..die wohnen zum größten Teil in festen Gebäuden mit allem drum und dran..ansonsten gilt bei den Iglubewohnern immer noch der altbekannte Satz:

Don't eat yellow snow..:-))

... aber was macht der kleinere Teil der Inuits, die noch Iglus haben, Frage wurde nicht beantwortet. Wie, weiß ich auch nicht, ich war noch nicht da!

0

...viele grüsse von frank zappa

0

Was möchtest Du wissen?