Die "Todesdrehung" im Walzer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Todesdrehung kenne ich (Trainer Standard) nicht, das scheint mir aus dem Tanzschulvokabular zu stammen. Auf Deine Beschreibung passt am ehesten der Standing-Spin im Langsamen Walzer (rechts- oder linksrum) oder das Fleckerl im Wiener Walzer (auch rechts- oder linksrum). Beide Figuren sind absolut nichts für Anfänger.

Ehrlich? Diese Figur ist nix für Laien. Die sieht nur gut aus, wenn man sie wirklich kann und dabei auch gerade bleibt.

Was möchtest Du wissen?