Die STVO besagt, dass 5 Meter vor Kreuzungen nicht geparkt werden darf. Gilt das auch bei erlaubtem Bürgersteigparken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

StVO §12:

"(3) Das Parken ist unzulässig

1. vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen bis zu je 5,00 m von den Schnittpunkten der Fahrbahnkanten,

...

(4a) Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt, ist hierzu nur der rechte Gehweg, in Einbahnstraßen der rechte oder linke Gehweg, zu benutzen."

Andere Regelungen, die Deine Frage betreffen, enthält die StVO nicht. Demnach gibt's auch keine Ausnahme, die 5 m sind auch beim Parken auf dem Gehsteig einzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gilt das da auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?