Die Struktur einer ambivalenten Beziehung beeinträchtigt das visuelle und kognitive Wahrnehmungsvermögen extrem , was bedeutet das , ambivalente Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ambivalenz umschreibt ein widersprüchliches Verhalten, jemand der sich nicht festlegt, jemand der heute eine Beziehung möchte, morgen eine Freundschaft und übermorgen möchte er dann noch lieber "nur Sex". Sein Gegenüber im Unklaren lässt.

Das bedeutet, eine Beziehung mit gegensätzlichen Gefühlen.
z.B. zwischen dem Bedürfnis nach Distanz und Freiheit einerseits und dem
Wunsch nach Nähe und Intimität andererseits.

Grüß Dich dirty345!

Hier ein Beispiel:

Wenn Du selbst jemanden etwas sagst, das wahr ist, dann kann es sein, das der andere es nicht verträgt. Andererseits weißt Du aber, das Du in diesem konkreten Falle die Wahrheit sagen musst aber dennoch weißt, das der andere, der Dir so sehr am Herzen liegt, Dich dafür verdammt.

Das Erste ist aus dem Wissen heraus gespeist, das Wahrheit manchmal gesagt werden muss, damit der andere sich orientieren kann und letzteres ist aus der Erfahrung mit dem anderen gespeist, das er so reagieren wird, wie Du es bereits erlebt hast.

Was machst Du also? Du schweigst, weil Du den anderen nicht verletzen willst oder gar verlieren möchtest. Oder aber Du versucht einen sprachlichen modus vivendi zu finden, der dazwischen liegt und den man mit herumeiern bezeichnen kann.

Aber  damit ist das Gewissen nicht beruhigt. In sich wiederholenden Fällen wirst Du aber wieder so reagieren und irgendwann wirst Du es nicht aushalten und der Kragen platz Dir. Und dann nimmst Du es in Kauf, wenn der andere nichts mehr mit Dir zu tun haben will oder aber Du wirst möglicherweise erstaunt sein, das er völlig anders anders reagiert und das Problem erkennt.

Bis zu Klärung und bis dahin ist Dein Verhalten ambivalent.

Die Ursache vieler Partnerschaftsprobleme liegt z.b. auch in der Ambivalenz zwischen dem Bedürfnis nach Distanz und Freiheit einerseits und dem Wunsch nach Nähe und Intimität andererseits.


Herzlichen Gruß

Rüdiger

vonGizycki 27.09.2016, 18:21

Es gibt auch ein anderes Wort, dass das gut ausdrückt: hin und her gerissen sein

1

Eine in sich widersprüchliche Beziehung

zweideutig, unklar, also das Gegenteil von eindeutig

Was möchtest Du wissen?