Die Steiermark – genauso attraktiv wie Kärnten, aber weniger überlaufen und günstiger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt darauf an, was Du in Kärnten bzw. der Steiermark machen willst. So pauschal zu antworten ist unmöglich. Wenn Du einen Überblick über die beiden Bundesländer in Österreich bekommen willst, schau dir http://www.beliebte-reiseziele.org an. Dort gibt es eine Menge zum Nachlesen.

Kärnten ist bekannt wegen der vielen Badeseen, aber auch gut zum Wandern, Rad- und Schifahren. Steiermark hat guten Wein, Obst, schöne Almen und Berge, Wellness. Jede Region hat was, am Besten vor Urlaubsbeginn näher beschäftigen.

Von der Steiermark kenne ich nur Graz - eine tolle Stadt. Aber zu Kärnten - da waren wir nämlich heuer ein paar Tage auf dem Rückweg von Kroatien;-)

Kärnten hat uns total positiv überrascht. Überläufen mag es am Wörthersee etc. sein. Aber Kärnten bietet viel mehr. Wir waren u.a. am Weißensee und es wahr herrlich. Die hatten es unheimlich gut drauf mit den kids. Total freudlich und hilfsbereit und ein sehr breites Freizeitangebot.

Das soll jetzt nichts gegen die Steiermark sein - aber Kärnten ist auch jederzeit einen Besuch abseits der bekannten Topdestinationen wert!

Wenn nur schon wieder Urlaub wäre... markusros

Also ich fand Graz so spannend, dass ich zu der Hauptstadt der Steiermark eine eigene Website erstellt habe. Schaut einfach mal unter:

http://www.graz-reise.de

Was möchtest Du wissen?