Die SSD meines Laptops wird immer voller und voller?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Immer wenn du irgendwelche Programme installierst, wird natürlich auch ein Teil des Programms auf der SSD gespeichert, auch wenn du die Spiele auf der HDD speicherst. Damit wird natürlich auch die SSD immer voller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Temp Ordner mal löschen
(Windows + R drücken, dann %temp% eingeben, dann Enter drücken und alles im Ordner löschen)
Virenscanner drüber laufen lasse
Papierkorb leeren ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobixx02
23.05.2016, 11:42

Ist das nicht schlimm wenn ich die Dateien da lösche?

0
Kommentar von LiemaeuLP
23.05.2016, 11:50

Die kann man alle löschen :)

0

Ich schätze mal die Updates werden automatisch installiert (Also die für win 10). Das kannst du aber in den Diensten deaktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
23.05.2016, 13:28

Das kannst du aber in den Diensten deaktivieren

In Win 10 gibt es keine Möglichkeit mehr, Updates komplett zu deaktivieren. Das hat den Grund, da es über die Updatefunktion nicht nur Sicherheitsupdates und Fehlerkorrekturen gibt, sondern auch neue Features - also Programmfunktionen eingespielt werden (Windows 10 wird ständig weiterentwickelt).

Nur in Win 10 pro kann man Upgrades zurückstellen, diese werden dann später ausgeliefert.

0
  1. Auslagerungsdatei abschalten
  2. Systemwiederherstellungspunkte löschen
  3. Unnötige Programme deinstallieren
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du automatische Updates deaktiviert? Ansonsten können die Updates auch ohne dein Wissen im Hintergrund heruntergeladen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?