Die Seillänge eines Flaschenzuges berechnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

> das System hat 4 Rollen.

Damit ist es noch nicht exakt beschrieben, beispielsweise ist noch offen, wo sich die beiden Seilenden befinden.

Mach eine Zeichnung, und zähle die Seilstücke (beachten: steht der, der am Seil zieht, unten oder oben?). Multipliziere die Anzahl mit den 15 m, addiere 4 Rollendurchmesser für den "Umweg" des Seils.

Oh Chris, das ist doch ganz einfach. Bei 4 Rollen hast du 4 Tragseile plus ein Zugseil, wenn der Motor bzw. die ziehende Person unten steht. Also insgesamt 5 Seilstücke, das multipliziert mit der Hubhöhe + ein paar Meter Reserve und Umschlingung der Rollen. Mit 80 - 85m solltest du gut hinkommen.

bei 4 Rollen hast du ca. 5 Seillängen, also 5x 15m wen der bewegliche Teil ganz unten ist

88  m reichen . Denn das ganze Paket geht ja erst ab Haken 15 mtr down.


Sorry aber wer Geometrie und Mathematik der 4. Klasse nicht beherrscht (Anzahl der Seile addieren, diese Summe mit der Länge multiplizieren) darf auf keinen Fall mit einem Flaschenzug den er selbst irgendwo anbaut Lasten befördern!

Das technische Verständnis das benötigt wird um ein passenden Auflager zu finden, ist bedeuten größer.

Danke für die vielen und schnellen Antworten.

Was möchtest Du wissen?