Die Schuhe von meinem Sohn stinken wie Pumakäfig. Sind Elefanten-Schuhe. Schuhdeo und Waschmaschine haben nichts gebracht.was kann ich noch machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube, die Marke Elefanten ist auch nicht mehr das, was sie ganz früher mal war..... I-wie wurden die doch von Deichmann gekauft, oder so ähnlich und man munkelte durchaus schon von Qualitätsverlust

Meiner Meinung nach kannst du nicht mehr viel ausprobieren, um den unangenehmen Geruch loszuwerden.......... Aber ich hätte, bevor ich aufgebe und die Schuhe entsorge, noch folgendes probiert:

Mal für geraume Zeit einfrieren und und dann  Aktivkohle( im atmungsativem Stoffbeutel) in den Schuh...

Bei mir ist die Überzeugung gereift, dass es chemische Fasern gibt, die dermaßen "Aggro" mit menschlichen Schweiß reagieren, dass man nix machen kann und man das Gestank-Problem zwar verkleinern kann, aber durch Maximalaufwand für ein klitzekleines Zeitfenster.... Sobald die Füsse deines Sohnes wieder in Berührung mit den Schuhen treten, ist der Gestank wieder da und er scheint sich zu verschlimmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drauf achten,das:Die Schuhe häufig gewechselt werden.Also einige Paare sollten vorhanden sein.Strümpfe aus Wolle,oder Baumwolle kaufen.Die Füße vor dem Schlafen gehen waschen,an Tagen wenn nicht geduscht wird.Ein wenig Puder in die Schuhe geben.Die Schuhe nicht verschwitzt in den Schrank eingestellt werden,von wegen die liegen rum,sondern die sollen in Kühlem auslüften.(Unter dem Vordach z.B)Achte darauf,das die Schuhe nirgends drücken! Dies kann zum Schwitzen der Füße führen.Elefanten,auch hier kann es notwendig sein,das eine Weitung,Spann oder Breite durch den Schuster notwendig wird.Man kann dies auch selber machen,wenn man genau schaut,und das Werkzeug dafür hat.Ein kleiner Finger soll rundherum ! zwischen Fuß,Zehen,.Hacke,Spann zwischen das Schuhmaterial geschoben werden können.Liebe Grüße,viel Geduld und wenn Du das alles machst,bist das Prob bald los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bettina,

Ich würde aus flüssiger Gallseife mit warmen Wasser anrühren und die Mischung in die Schuhe füllen und diese über Nacht damit einweichen (Gallseife ist mein Trick gegen organischen Schmutz). Danach die Schuhe mit klarem Wasser spülen und noch einmal in der Maschine waschen.

Danach das Wasser gut ausklopfen, eventuell mit einem Tuch nachtrocknen. Dann ist es wichtig, dass sie super schnell trocknen. Als an einem warmen Ort und entweder gut ausgestopft mit Zeitungspapier, dass Du aber mehrmals täglich wechseln musst oder angeblich (habe ich noch nicht getestet) funktioniert es gut mit einer Socke voll Katzenstreu (das künstliche, nicht das aus Ton).

Aber ich weiß nicht, ob sich die ganze Mühe lohnt ;)

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere es mal mit Backpulver (oder Soda-Pulver). Dieses kannst Du einfach in die Schuhe streuen, lässt die Schuhe so über Nacht stehen und klopfst es am nächsten Tag aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desinfektion hilft, da es Bakterien den Geruch auslösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so deo Sohlen, vielleicht helfen die. Oder es liegt an den Socken die er anzieht. Baumwolle wäre am Besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pack sie in einen Beutel und stelle sie ein paar Stunden in den Gefrierschrank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?