Die Rothschilds?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt aber sehr nach Verschwörungsthread.

Meine Theorie ist: da gibt es mittlerweile so viele Nachkommen, dass jeder einzelne einfach nicht mehr zu den reichsten gehört.

Was hältst du davon?

Uebrigens heisst auch nicht jeder "Rothschild" "Rothschild" (Linien der Töchter heissen anders), und nicht jeder, der Rothschild heisst, ist einer von diesen Rothschilds (ich kenne einige grosse Familien Rothschild, die mit diesen Rothschild nicht verwandt sind.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es sich um eine große Familie handelt und tausende Menschen den Namen Rothschild tragen. Einzelne sind auch recht reich, die Forbes Liste zählt aber den Reichtum von Einzelpersonen auf, nicht von ganzen Gruppen. Und keiner der Rothschilds ist als Einzelperson reich genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich denke das liegt daran das nicht jeder der sehr reich ist, auch möchte das die Leute davon erfahren.

Du glaubst doch nicht das alle die Personen bei Forbes, die einzigen sind die soviel Vermögen besitzen.

Das sind nur die Leute die auch in der Öffentlichkeit bekannt sind.

Mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil die Familie bzw. die einzelnen Mitglieder nicht reich genug sind.

Vielleicht weil die R. nicht so wichtig ist, wie manche behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum stehen die Müllers nicht auf der Forbesliste?

Die Zeitschrift Forbes führt nur Personen und nicht Nachnamen oder Familien in ihrer Liste auf.

Dein Hinweis auf Verschwörungsthread belegt, dass du genau das vor hast, weil du Bescheid weißt. Daher kannst du dir auch die Frage selbst beantworten, warum man so wenig von der Familie hört. Weil viele Nazis den Namen Rothschild für ihre Verschwörungstheorien missbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?