Die richtigen Haarprodukte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ölhaltiges Shampoo und Spülung nehmen. Macht das Haar geschmeidiger. Was an Spliss bereits da ist: Abschneiden.

als erstes würde ich dir empfelen die spitzen schneiden zu lassen, da sich viele aber zu fein dafür sind weil die haare dann 2-3 cm kürzer sind kannst du sie genau ein tag vor vollmond beim frieseur schneiden lassen wenn der spliss weg ist und der vollmond kommt wachsen die über nacht noch viel schneller! :D als shampoo kann ich dir zum beispiel syoss ans herz legen und nach jeden haare waschen eine spülung benutzen die bewirken wahre wunder. mein geheimtipp ist immernoch... nachdem du deine haare gewaschen hast rubbelst du sie mit den handtuch ordendlich ab und treufelst ein wenig oliven öl in die feuchten haare, machst dir aus alu folie einen art helm über die haare und zeihst eine schöne dicke wollmütze drüber die das ganze schön warm hält und das olivenöl besser wirkt (du kannst sie auch kurz anwärmen zum beispiel durch kurzez föhnen und dann alufolie und mütze anziehen) du kässt das ganze ca 10 min einwirken und spülst sie ordendlich mit waremn wasser aus es kann sein das du zu viel öl genommen hast und nicht alles weg geht dann musst evt noch einmal ein bisschen shampoo benutzen.. bolabld deine haare dann trocken sind hast du glänzende, gesunde, geile haare -

L`Oreal gegen strapaziertes Haar finde ich sehr gut - ausserdem über Nacht Olivenöl in die strapazierten Stellen einmassieren - aber bitte nicht die ganze Flasche über den Kopf kippen, sondern - ähnlich wie ein Spitzenfluid - benutzen ;)

Garnier hat da sehr gute Prdodukte für shaue mal bei Rossmann da kann man dich gut zu beraten ...

Was möchtest Du wissen?