Die richtige Länge von einem SUP Board?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die "richtige" Länge hängt zu allererst vom Verwendungszweck ab. Mit längeren Boards kannst du deutlich höhere Geschwindigkeiten aufbauen, während kürzere Boards vor allem in Sachen Wendigkeit punkten können. 

Vielleicht ein paar Zahlen, an denen du dich grob orientieren kannst:

  • 7’0“ – 8’9“  Kindergröße
  • 9’0“ – 9’9“  Einsteiger / Surfing
  • 10’0“ – 10’9“  Allround / Einsteiger
  • 11’0“ – 11’7“ Allround – Touring
  • 12’0“ – 13’0“  Touring
  • 14’0“ Race 

(1 Feet ~ 30cm, 1 inch ~ 2,5cm)

Ich selbst fahre mit einem ziemlich günstigem Board von Airjoy, dieses ist auch nur 3m (also ca. 9'8'') und bin damit zufrieden... wobei ich allerdings auch nicht der Geschwindigkeitsjunkie bin :)

Quelle: 

http://www.stand-up-paddling.org/

Hallo,

das ist eine sehr wichtige Frage. Es gibt jedoch keine optimale Länge für Sup Boards. Das hängt in jedem Fall vom Verwendungszweck ab!

Kinder Board: 7’2″-8’7″ (ca. 2,19-2,65 Meter)

Wave Board (Wellenreiten): 8’9″-9’9″ (ca. 2,71-3,01 Meter)

Allround Boards (Normales Sup, gut für Einsteiger): 10’0″-11’6″ (ca. 3,05-3,57 Meter)

Touring Board (Für Langstrecken): 12’0″-17’0″ (ca. 3,65- 5,18 Meter)

Raace Board (Für Wettrennen):  12’5″-14’0″ (ca. 3,81-4,27 Meter)

Ich hoffe diese Antwort ist hilfreich. Du solltest ebenfalls auf die Breite deines Boards achten, mehr dazu kannst du zum Beispiel hier lesen: 

http://supkaufen.com/

Hallo,
das hängt meist davon ab, was du mit dem Board vor hast...
Lange Boards sind nicht so wendig wie kürzere, jedoch sind sie für längere Touren und "Schnelligkeitswettbewerbe" optimal.
Bei kürzeren Boards finde ich es schwieriger Geschwindigkeit aufzunehmen, da man beim Paddeln öfter die Seite wechseln muss, damit man gerade bleibt, da man sich sonst langsam aber sicher zur Seite drehen würde...das finde ich persönlich etwas anstrengend, weil man beim Seitenwechsel ja immer etwas Geschwindigkeit verliert.
Ich möchte jetzt aber kürzere Boards keinesfalls schlecht machen, ich selbst habe ein sehr kurzes.
Die Wahl der richtigen Länge hängt also von deinen Bedürfnissen und Plänen ab, ebenso ob du ein aufblasbares oder "festes" Board möchtest, da es dort auch Unterschiede gibt...aber das war ja nicht deine Frage ;)
Ich bin kein Experte und kann dir so nur von meinen Erfahrungen berichten. Ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen.
Viel Spaß beim Paddeln!
LG Ven

Frage zu Teilen für altes Fanatic Viper Surfboard

Guten Abend Community, ich habe ein paar kurze Fragen die mir Kopfzerbrechen bereiten.

Ich habe ein altes Fanatic Viper Windsurfboard vermacht bekommen, welches schon ziemlich rampuniert war und ich habe mir vorgenommen, dieses wieder in Schuss zu bringen.

  1. Frage: Leider ist die Fin box am Board kaputt und ich kenn mich da nicht ganz so gut aus. Denke aber es ist eine US Longboard Fin Box, kann mir das jemand bestätigen? Hat vielleicht jemand einen Link zu einem guten Angebot? Sind die Boxen von ihren Maßen (außer Länge) genormt?

Des weiteren hab ich keine Ahnung von den alten Mastfußsystemen. Gibt es da überhaupt noch Mastfüße herzubekommen? Wenn ja wo? Oder gibt es einen Adapter für die neuen Mastfußsysteme? Oder kann ich eventuell die Schiene gegen eine für neuere Systeme austauschen?

Weiterhin will ich das Board blank machen und dann neu Bemalen und als Finish Klarlack drüber. Nur welcher Klarlack ist der Richtige? Ich will nicht dass das gleich wieder abblättert :D

Hier die Links zu den Bildern, bissl verkappt, also bitte immer ab .../uploads/ die einzelnen Bildernamen kopieren....sonst isset hier ja SPAM ;D

http://www. fotos-hochladen.net/uploads/

  1. lllllx0eosv3cwd.jpg
  2. 20150421201656r2xy4vzopm.jpg
  3. 201504212017501rg7sq6zbd.jpg
  4. 20150421201852lg4zwqkrsy.jpg
  5. 201504211005371h2cwebdrz.jpg

Vielen Dank schonmal!

Grüße

...zur Frage

Arduino und Relaisschaltung

Hallo,

ich habe 2 Fragen.

  1. Ich möchte mir ein Arduino UNO 3 - Board kaufen, aber es steht nicht da, ob ich das Arduino mit 12V betreiben kann. Wo finde ich eine Website wo ich finde, mit welchen Spannungen das Arduino belastbar ist oder könnt ihr mir da schon helfen? Ist das Arduino eine gute Investition oder gibt es da bessere Boards von anderen Marken für wenig Geld?

  2. Ich möchte eine Relaisschaltung aufbauen, nur leider ist es doch schwierig, das richtige Relais zu suchen. Ich möchte eine Schaltung bauen, wo ich auf einen Taster drücke, der dann ein Relais schaltet und das Relais dann den Strom durchlässt. Würde das gehen, weil ein Taster schließt ja den Stromkreis nur wenn man drauf drückt und dann nicht mehr? Und was müsste ich da für ein Relais nehmen (1x Schließer, oder?)

...zur Frage

Medion Pc Mainboard defekt

Hallo, Seit dem 20.12.13 funktioniert mein Pc nicht mehr. Ich starte den Pc wie gewöhnlich aber er zeigt kein Bild an. Normalerweise piept der Computer beim starten aber das tut er auch nicht. Das einzige was läuft sind nur die Lüfter. Ich hab daher den Computer beim Techniker abgeben und er meinte der mainboard wäre defekt. Er hat nochmal geguckt ob es ein Board gäbe mit dem gleichen Type aber er meinte das es Offiziel keinen mainboaed mehr gäbe. Dazu sagte er das ich mal bei ebay gucken könnte ob es dort boards gäbe mit dem gleichen Type. Hab ich aber ich bin mir unsicher welches ich bestellen solle weil ich kein Experte bin.ich will nichts falsch kaufen. Daher dir frage welches Board würde den passen. Ich bräuchte nur das richtige Teil und könnte es Einbauen lassen.

Auf dem Blatt steht: (vermutlich S775, core2duo)

Ich packe noch ein Bild vom Computermodell rein. Danke im vorraus

Hier steht: medion Modell:PC MT 7 Typ: MED MT 514 Input max: AC 230-240V~5A Hz MED S/N: 14553030040046

4553 03 MED DE ART.-Nr.: 10011327 MD 8830

...zur Frage

50cm*4cm*2cm - länge höhe breite richtige reihenfolge?

hallo alle , ich habe hier die maße 50cm4cmcm welches ist dann länge breite und höhe ?

...zur Frage

Welche Wakeboard Größe passt zu mir?

Moin! Ich möchte mir noch vor dieser Saison ein Board zulegen. Aber welche Länge passt zur Körpergröße von 1,83 m, zur Schuhgröße 46 zum Gewicht von 94 kg? Und vielleicht habt ihr ja ein paar Vorschläge zu den Boards und Bindungen. ; ) Ich möchte maximal 400 € für Board und Bindung ausgeben. Vielen Dank schonmal im voraus :)

...zur Frage

Hilfe, welches Snowboard ist besser für mich?

Hallo :)

Ich möchte heuer im Zuge meines Sportstudiums bei einem Snowboard-Kurs teilnehmen und will mir deshalb ein Snowboard kaufen. Weil ich gerade finanziell ziemlich ausgelastet bin, wärs super, wenn das Board nicht zu viel kosten würde. Jetzt habe ich mich einmal ein wenig im Internet umgesehen und bin auf das Firefly Spheric im Intersport-Onlineshop im Ausverkauf gestoßen und hab es sofort begeistert bestellt.

http://www.intersport.at/eshop/Snowboard/Snowboards/FIREFLY-Spheric-Da-Snowboard.html

Vorher habe ich aber noch nach passenden Bindungen gegooglet und dann das Burton-Board Genie 155 Jahrgang 2014/2015 auf Amazon entdeckt.

Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich das Firefly-Board wieder zurückschicken soll und stattdessen das Burton-Board bestellen soll.

Was mir aber besonders wichtig ist, ist dass das Board nicht nur für Anfänger geeignet ist und ich nicht nächstes Jahr gleich wieder ein neues Board brauche.... Außerdem würd mich noch interessieren, ob diese Damen-Boards bei meiner Schuhgröße (43) überhaupt passen. Eine Board-Länge 154 cm bei einer Größe von 173 cm wär ja im Prinzip schon passend, oder?

Also, gibts irgendwen der sich ein wenig mit Snowboards auskennt bzw. schon Erfahrung mit einem der beiden Boards hat und mir ein Modell empfehlen könnte? Was würdet ihr nehmen, Firefly oder Burton?

Danke!!!! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?