Die richtige Formulierung?

2 Antworten

Ich schreibe immer Folgendes: "Da Privatverkauf keine Rücknahme, keine Garantie und kein Umtausch. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung." Der letzte Satz muss rein. Ich habe dazu ausführlich gegoogelt, das ist wasserdicht.

Da Privatverkauf keine Rücknahme, Gewährleistung oder Garantie ... Wenn Versand dann noch: Für von der Post verlorengegangene oder beschädigte Sendungen kann ich keine Haftung übernehmen ... Bei Selbstabholung erledigt sich das natürlich ... Das ist ausreichend.

Wegen der Rechtschreibfehler würde ich dann mal im Duden nachschauen, evtl. online Wörterbuch.

Was möchtest Du wissen?