Die richtige [Airsoftwaffen-Ausstattung] 0,5J?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!
Ich halte mich kurz, kann nur das schon Gesagte von xdanix wiederholen.

Ein Revolver eignet sich gar nicht, am empfehlenswertesten als Backup im 0,5 Joule Bereich wären die AEPs von Cyma.

Die Qualität von denen ist gut und auch die Schussleistung ist für eine 0,5er Pistole sehr ok.

Lg leNeibs :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
18.12.2015, 19:26

Danke für den Stern ;-)

Bei weiteren Fragen einfach melden.

0

Airsoftkreks??

Wenn du unter 0,5J spielst, macht eine Pistole weniger Sinn.

Über 0,5J ist eine Pistole empfehlenswert, da man auf kürzere Distanzen/ im CQB die Primärwaffe oft nicht benutzen kann/darf.

Revolver sehen toll aus und machen Spaß, sind spielerisch aber weniger zu gebrauchen. Grund ist die oft hohe Energie, das oft fehlende Hop-Up und die geringe Magazinkapazität. Ausnahme hierbei bilden z.B. die von Marui.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxLangbein
16.12.2015, 22:58

Ja gut, die/der (Pistole/Revolver) würde nur selten eingesetzt werden also sprich wenn ich im Feld bin und meine 4x450 Mags auffüllen müsste :D

0

Ich habe mir damals eine gakauft. War damit auch sehr zufrieden. Im Grunde musst du selbst wissen wie du dein Geld ausgeben möchtest. 

Du solltest allerdings beachten, dass du sie nicht einfach auf Ebay verkaufen kannst wenn du sie nicht mehr willst. Und dir eine vernünftige holen die auch qualitativ hochwertig ist.

PS: Ich habe noch eine kaum gebrauchte G36C für damals 300€ zu verkaufen. Würde sie für 150€ verkaufen. Bei Interesse einfach melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxLangbein
16.12.2015, 22:53

Danke für das Angebot, werde es mir merken ^^

0

Was genau willst du? ne Backup oder ne Waffe?  Und was für Ausrüstung?    Das ist als wenn ich sage... Welchen Pc soll ich mir kaufen... Klar kann ich dir jetzt ne meiner meinung nach gute kitliste geben aber was bringt das wenn ich dir jetzt ein M4 CQB Teamleiter Kit gebe das ca 5-10k€ Kostet.

Gib mir mehr Infos und ich kann dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxLangbein
16.12.2015, 23:34

Brauche nur ne gute Backup die sich für den 0,5 Berreich rentiert und zu nem Special Force Outfit passt :D

0
Kommentar von iceCristallx
17.12.2015, 00:35

special forces? ich hoffe du weißt auf was du dich da ein lässt? anscheinend nicht weil dann wüsstet du was für Waffen sie tragen... Bitte erzähl niemandem du machst special forces bd mit net sg 44... die lynchen dich und ich Mache mit...

0
Kommentar von iceCristallx
17.12.2015, 00:45

oh und btw... wenn du sagst special forces ist das als wenn Ich sage ich möchte nen blauen PC... Zeitraum/ Einsatz Gebiet brauchst du mindestens... und wenn du wirklich bd machen willst dann Setzt du dich hin und gleichst Bilder. ab um herauszufinden was die tragen. battledisplay fängt bei Initiative an

0
Kommentar von MaxLangbein
17.12.2015, 13:52

Ich werde die azerbaijanischen Spezialeinheiten der Armee aus den 80ger Jahren repressentieren da diese eine individuelle Bewaffnug gestattete und wenige Stg44/Nachbauten (nur meist mit einem einziehbaren Schaft) als eine Auswahlmöglichkeit stand, das nervige ist das es kaum Bildmaterial gibt !

0
Kommentar von MaxLangbein
17.12.2015, 13:57

(Und) Ps: schreib nie wieder das du jemanden lynchen wirst (das kommt kindisch !)

0

Was möchtest Du wissen?