die rael-bewegung

4 Antworten

Wieso? Spielst Du mit dem Gedanken dort ein- und dann wieder auszutreten? Ich kenne diese "Bewegung" nicht, abgesehen von dem was ich dank google kurz mal überflogen habe. Mir scheint diese "Bewegung" allerdings nicht interessant genug zu sein, um dieser überhaupt beitreten zu wollen. Da kann man sich genauso gut Videos von Erich von Däniken reinziehen. Schlimmer noch bei dem hat man mehr davon. Was UFOs angeht, so gibt es da auch einen Haufen von "Doku"-Videos die vermutlich auch mehr Aussagekraft haben.

Nein ich will nicht in diese Sekte, eine Freundin hat ein Referat darüber gehalten und mich hat es interessiert ob dies so eine Sekte ist, wie Scientology, bei der man nicht so leicht austreten kann. Aber danke für deine Antwort

0
@einhorncupcake

Deine Frage konnte ich zwar nicht beantworten, aber ich würde mich erst einmal an Deiner Stelle umfassend informieren, bevor Du dahingehend mit weiteren Gedanken spielst. Es ist oft leichter, in etwas hinein zu geraten, als wieder heraus. Bei der möglichen Anzahl an alternativen Auslegungen ähnlicher Ereignisse, Grundlagen und so weiter, würde ich nicht empfehlen, dass man sich da auf ein unnötiges "Abenteuer" einlässt, indem man voreilige Verbindlichkeiten riskiert.

1

Aus welcher Sekte kann man leicht austreten?

Was möchtest Du wissen?