Die Räder des Wagens sind kaputt.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo borat2012,

Liesche und Willibergi haben da schon Auskunft gegeben.

Zur Ergänzung: Die Räder = als Satzteil: Subjekt. Und das steht immer im Nominativ.

des Wagens ist dann Genitiv-Attribut. Das kann bei jedem Fall stehen.

Beispiele:

Ich repariere die Räder des Wagens. Hier steht "Räder" im Akkusativ.

Ich gebe den Rädern des Wagens neue Speichen. Hier stehen "Räder" im Dativ.

Die Speichen der Räder des Wagens sind defekt. Hier stehen "Räder" im Genitiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borat2012
14.11.2016, 15:06

Danke! Jetzt aber habe ich eine andere Frage und zwar kommen in einem Satz die Fälle nur einmal vor oder kann es z.b: zweimal Akkusativ in einem Satz kommen?

0

Wie fragst du denn danach?

Wer oder wen? :)

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borat2012
13.11.2016, 18:00

Was sind kaputt? Kann erste aber vierte Fall sein

1

Nominativ! des Wagens ist dann der Genitiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borat2012
13.11.2016, 18:05

Kommt der Genitiv nur nach dem Nominativ?

0

Was möchtest Du wissen?