Die Pille und Antibiotika gleichzeitig?

4 Antworten

Wenn überhaupt, hast du ab dem Tag der ersten Einnahme des Antibiotikums keinen Schutz mehr. Der ist allerdings auch dann noch nicht wieder voll vorhanden, wenn du die Einnahme des Antibiotikums beendet hast, weil dieses noch einige Zeit im Körper wirkt. Aber nicht alle Antibiotika setzen die Wirksamkeit der Pille herab. Wenn es der Fall ist, muss es im Beipackzettel stehen. Wie lange du ggf. nach Beendigung der Einnahme des Antibiotikums noch zusätzlich verhüten musst, solltest du deinen Arzt fragen. Allerdings würde ich an deiner Stelle grundsätzlich zusätzlich zur Pille mit Kondomen verhüten, da diese nicht nur vor Schwangerschaft, sondern auch vor allen möglichen übertragbaren Krankheiten schützen. Dies kann die Pille nicht!

Nein hast du nicht. Aber ich würde es so machen.. du nimmst zum Bsp erst das Antibiotika und dann erst nach 3-4 Stunden die Pille. Dann ist der Schutz nicht soo sehr beeinträchtigt. Aber versuche einfach doppelt zu verhüten. Das ist immer das Beste was du machen kannst.

Das nützt überhaupt nichts, da das Antibiotikum auch nach 3-4 Stunden noch im Körper ist!

0
@putzfee1

Dann eben anders herum. Aber so hat mir das mal ne Ärztin erz.

Ich nehme zum Bsp auch erst die Pille ein und dann nach 4 Stunden so ungefähr das Antibiotika. :/

0
@MsTangaMaus

Da würde ich mich auf gar keinen Fall drauf verlassen! Besser zusätzlich mit Kondom verhüten!

0

Wenn du die Antibiotika nimmst, bist du erstmal nicht mehr geschützt. Dieser wird erst nach der Regelblutung und der darauffolgenden Packung deiner Pille wieder gewährt.

Also wenn ich die Antibiotika jetzt nehme und dann am Montag meine Pillen Pause mache und die nach 7 Tagen wieder eine neue Packung anfange habe ich denn normalen schutz der Pille??

0

Antibiotikum und Pille... Hilfe zur Einnahme?

Hallo, ich hab eine Bronchitis und hab heute mit der Einnahme von Antibiotika begonnen. Heute müsste ich meine 7. Pille nehme, bin also noch in der ersten Einnahmewoche. Mein Antibiotika muss ich 7 Tage lang nehmen. Wie ist das jetzt mit der Pille? Wenn ich die jetzt weiterhin einnehme und nach Beendigung der Antibiotikaeinnahme 7 Tage durchgehen einnehme ist dann der Schutz wieder da? Oder erst wenn ich den Blister beendet habe und meinen Tage wieder habe? Ich versteh das ganze nicht und hab vergessen meinen Arzt zu fragen :( Ich nehme die Chloee.

...zur Frage

Antibiotika,Pille und Pillenpause?

Hallo, ich bin bei meinem Pillenblister jetzt in der 2 Woche und muss jetzt 6 Tage Antibiotika nehmen. Wenn ich mein Antibiotika fertig genommen habe habe ich nurnoch 6 Pillen bis zur Pillenpause. Damit der Schutz ja wieder gewährleistet ist muss ich die Pille ja aber 7 Tage nehmen. Muss ich sie jetzt also wieder 7 Tage nach der pillenpause nehmen damit der Schutz wieder vollständig da ist?

...zur Frage

Antibiotika und Pille- wie genau einnehmen?

Hallo Leute

Ich nehme die Pille velafee
Und bin grade in der pillenpause und müsste ab Mittwoch 7.10.15 wieder die erste pille vom neuen Blister nehmen.

Ich habe aber Antibiotika verschrieben bekommen, roxi aristo, und muss das jetzt 10 Tage lang einnehmen.

Ich weiß dass durch das Antibiotika die Wirkung der Pille beeinflusst werden kann

Nur ist meine Frage soll ich jetzt einfach das Antibiotikum heute anfangen zu nehmen und dann am Mittwoch mit der Pille anfangen ?
Also beides gleichzeitig nehmen ? Natürlich zusätzlich verhüten.
Und wenn ich mit dem Antibiotika fertig bin einfach die Pille wie gewohnt einnehmen zur nächsten Pause.

Im Beipackzettel vom Antibiotika steht das ( siehe Bild )

...zur Frage

Schutz der Pille trotz Antibiotika?

Ich habe am Donnerstag meine letzte Pille genommen und musste von Freitag bis Sonntag Antibiotika nehmen. Am Donnerstag nehme ich wieder die erste Pille. Muss ich nun nur die erste sieben Pillen verhüten oder den gesamten Blister lang? Ich habe hierzu viele unterschiedliche Antworten gehört.

...zur Frage

Pillenpause 14 Tage nach Antibiotika Einnahme, wann ist der Schutz wieder gegeben?

Hallo, also ich hab da so ein kleines Problem. Ich war sehr krank und musste starke Antibiotika nehmen und war in der Pillenpause, da ich dann wusste, dass die Pille ihre Wirkung verliert habe ich die Pille einfach nicht mehr weitergenommen ( Ja ich weiß jetzt auch, dass es dumm von mir war). Nach 7 Tagen nach den Antibiotika habe ich dann die Pille einfach angefangen zu nehmen, das heißt ich hatte 14 Tage Pillenpause. Hab heute die 14 Pille eingenommen. Mein FA meinte der Schutz ist weg, jedoch bleibt die Frage ob ich die Pille jetzt nach der Pillenpackung + den 7 Tage Pillenpause, einen neuen Blister nehme und dann der Schutz wieder bestehen ist oder ob ich an dem ersten Tag meiner Periode beginnen soll?

...zur Frage

Antibiotika PenHEXAL 1,5 Mega & die Pille?

Hallo!

Ich nehme seit letzten Montag das o. g. Antibiotika, da ich krank bin und mir mein Arzt das Antibiotika verschrieben hat. Ich muss das Antibiotika noch bis kommenden Mittwoch nehmen. Ab morgen (Montag) muss ich wieder mit der Einnahme der Pille anfangen. Das Antibiotika muss ich 2 x am Tag nehmen - jeweils morgen und abends. Meine Pille nehme ich immer so um 23 Uhr. Ist der Schutz der Pille trotzdem gewährleistet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?