Die Pille nehmen, gegen Akne? Habt ihr Erfahrungen?

3 Antworten

Hallo Kessika

Ich persönlich bin kein Fan der Pille, da sie meiner Meinung nach viel zu viele Nebenwirkungen hat. Würde es nur um deine Akne gehen würde ich dir davon abraten. Ich hatte sehr starke Akne und das einzige was mir dagegen sehr gut geholfen hat sind Tableten (Tretinac). Sie haben zwar auch Nebenwirkungen, jedoch nicht so viele wie die Pille. Jedoch bin ich mir nicht sicher ob du sie unbedingt nötig hast. (Hilft vorallem bei starker Akne) Aber wenn du auch andere Gründe hast due Pille zu nehmen (nicht nur wegen akne) kannst du ja deine Frauenärztin fragen. Sie wird dir bestimmt genau erklären welches genau die Nebenwirkungen und co sind. Womöglich vertägst du sie sogar sehr gut.

also die meisten pillen haben den selben wirkstoff nur andere namen dein arzt wird dir sowieso erstmal eine berschreiben die von der dosierung bei dir passt

also ich hatte durch die pille weniger pickel aber ich hab mehre pillen ausprobiert und habe sie dann abgesetzt weil ich so schlechte laune hatte und jeden tag so starke kopfschmerzen hatte das es einfach nicht mehr ging

aber das verträgt ja sowieso jeder anders und ich hätte auch weitere pillen ausprobieren können aber ich hatte dan für mich entschlossen sie abzusetzten

Hallo Kessika ☺️

Da Du ohnehin bald zu Deinem Frauenarzt gehst, stellst Du ihm genau diese Fragen, denn er ist für diese Themen der perfekte Fachmann. 

Alles Liebe 😘 

Was möchtest Du wissen?