Die Pille einmal zwei mal verspätet eingenommen , dann die Pille danach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Details zur jeweiligen Blisterwoche oder ggf. auch Blistertag finden sich im Beipackzettel Abschnitt 3.

Die Pille Danach sollte immer so schnell wie möglich eingenommen werden – für die maximale Wirksamkeit. Wie hoch das Risiko im individuellen Fall ist, ist schwer zu sagen, insbesondere bei Pilleneinnahmefehler. Als Anhaltspunkt: Innerhalb von 24 Stunden eingenommen liegt es bei 0,9 % bis 2,3 % je nach Pille Danach (und hier war es ja innerhalb von 10 Stunden).

Bei den meisten Frauen tritt die Periode nach Einnahme der Pille Danach zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus ca. sieben Tage ein, so dass damit eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann. Wenn die Periode länger auf sich warten lässt oder bei Unsicherheit empfiehlt sich ein Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Dir unbedingt angewöhnen, die Pille jeden Tag in etwa um die gleiche Zeit einzunehmen.

Mach es wie Millionen andere Frauen auch, lege sie in den Badezimmerschrank und nimm sie jeden Morgen einfach nach dem Zähneputzen oder leg sie neben Deine Kaffeemaschine.

Wer so unregelmäßig die Pille nimmt, ist nicht nur in ständiger Gefahr, ungewollt schwanger zu werden, es bringt auch Deinen Hormonhaushalt völlig durcheinander.

Verhüte die nächste Zeit zusätzlich mit Kondomen und mach zu gegebener Zeit einen Schwangerschaftsfrühtest. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karanlik
21.03.2016, 08:16

Normal nehme ich sie auch immer abends um 22 Uhr ... Nur war ich geschäftlich unterwegs daher die zwei Tage .... Meinst du das da was schief gelaufen sein kann ??

0

Du hast so ziemlich alles falsch gemacht was man nur falsch machen kann und keine Maßnahme angewandt die den Schutz wieder hätte herstellen können. Du solltest dich dringend mal über das Medikament informieren welches du täglich zu dir nimmst und vor allem mal die Packungsbeilage lesen oder von deinem Arzt aufklären lassen. Durch die Pille danach ist das Risiko gering, aber auch die hat keine 100% Sicherheit und wegen der vergessenen Pille kann der Eisprung schon vor Einnahme stattgefunden haben, dann wirkt sie nicht mehr. Also: zu gegebener Zeit Test machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karanlik
21.03.2016, 07:03

Mann kann die Pille danach mit 12 Stunden Verspätung einnehmen ... Und in der erste Woche hätte ich sie fast vergessen und somit waren es 13 Stunden ... Eine Woche lang kein Sex gehabt nach sieben Tagen regelmäßige Einnahme. Ist der Schutz wieder da nun ist das Missgeschickt jetzt in der letzten Woche nochmal passiert daher weil ich sicher Gehn wollt habe ich die Pille danach genommen ... Wollte es nur net so ausführlich schreiben und eure Meinung hören ???

0
Kommentar von GravityZero
21.03.2016, 07:09

Ja man kann die Pille danach oft auch noch 3 Tage später einnehmen, findet aber vorher der Eisprung (durch z.B vergessene Pille) statt kannst du auch Gummibärchen essen, hat dann eine ähnliche Wirkung. Wie gesagt, möglich ist eine Schwangerschaft. Und die Pille danach war unnötig, bzw. wäre unnötig gewesen hättest du in der 3. Woche sofort mit der Pause begonnen oder sie sofort nachgenommen und mit dem nächsten Blister weiter gemacht. Wie gesagt, Packungsbeilage lesen.

0

Was möchtest Du wissen?