Die "Pille danach" genommen, trotzdem mit Komdom verhüten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also normal ist das so das wenn man die pille vergessen hat die immer nachnehmen soll wenn einem das wieder einfällt! wenn das in einem zeitraum von 9-12 stunden ( je nach pillenart) wieder einfällt hat das keinen einfluss oder so gut wie keinen auf den schutz ! und es wäre ganz gut zu wissen in welcher woche du die pille vergessen hast ? also 1- , 2. oder 3. woche ? mir ist das auchs chonmal passiert allerdings in der 3. woche und da hab ich dann einfach eine vorgezogenen pillenpause eingelegt :) ich glaub ich würde vorsichtshalber wenn das über den 9-12 stunden war mit kondom verhüten..nur um ganz sicher zu sein...aber wenn man erstmal anfängt ohen zu schlafen will man die ja wieder ungern rauskramen ich weiß wohl :(

123Cat123 22.01.2013, 16:58

Es geht um die "Pille Danach" und nicht um die normale Pille.

0

Die Pille Danach ist nicht zu verwechseln mit der normalen Pille. Sie ist hochkonzentriert und ist nicht als Verhütungsmittel gedacht sondern nur bei "Unfällen". Das geht nur um das eine mal...d.h. die wirkung deiner jetzigen Pille könnte wergen dem Vergessenen schon nicht mehr ganz wirken...

Ich glaube nicht, dass die Pille danach noch den restlichen Monat wirkt, dann wäre es ja auch die Pille davor, benutz Kondome

123Cat123 22.01.2013, 17:00

Mit der Pille Danach ist eigentlich gemeint "nach dem Unfall"

0

Bei... fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was möchtest Du wissen?