Die passende Wakeboardgröße?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt drauf an wie du fahren willst. Längere Boards sind ruhiger und stabiler und kürzere wendiger. Ich persönlich finde etwas länger, vor allem für den Anfang, nicht verkehrt. Ich fahre im Moment noch das Liquid Force Peak in 145er Länge mit einer Größe von 1,90m und 100kg. Am Anfang bin ich sehr zufrieden gewesen, jedoch jetzt wo es auch anspruchsvoller an die Obstacles geht soll das nächste kürzer werden... Ich würde dir ein Board mit 137-139 Länge empfehlen. Letztendlich wirst du immer wieder hören, dass du die Boards testen musst, um die richtige Länge für dich zu finden. 

Viel Glück bei der Boardsuche und einen guten Saisonstart. :)

Was möchtest Du wissen?