Die neunte Klasse überspringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe die 10. Klasse übersprungen und es nie "bereut".

Vereinbare, dass du, nachdem du in den Langfächerm jeweils eine Klassenarbeit geschieben hast und mit deren Ergdbnissrn zufriedern sein kannst oder bis zu den Herbstferien ein "Rücktrittsrecht", falls du merken solltest, dass es zu schwierig für dich ist oder du mit den Mitschülern oder Lehrkräften partout nicht klarkommst.

Deine Eltern / Erziehungsberechtigte/r haben übrigens das Entscheidungsrecht, sie müssen einverstanden sein, denn du bist nicht volljährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst es ja ein halbes Jahr ausprobieren oder den Stoff der 10 Klasse angucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war auch so. Ich hatte auch 1,0 nach der achten und hab es nach der Neun auch noch. Ich weiß wie langweilig es sein kann wenn man alles weiß und damit in der Klasse der einzige ist. Übersprungen habe ich keine Klasse. Ich wollte nicht meine Klasse verlieren da meine besten Freunde Klassenkameraden von mir sind. Es ist nicht nur Stoff sondern auch Erfahrung die man in einem Schuljahr dazugewinnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?