die Nacht auf der Straße verbringen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du minderjährig bist (vor allem wenn du relativ jung bist) kann es durchaus sein das dich da die Polizei anhält und deinen Erziehungspersonen zuführt (auch wenn du da gegen kein Gesetz verstoßen hast).

Ansonsten kannst du auf der Straße bleiben solange du willst (bei gewissen Örtlichkeiten gibt es natürlich andere Regelungen wenn du das entsprechende Alter noch nicht hast). Randalieren oder zelten oder sonstwas geht natürlich nicht.

Wenn du Volljährig bist darfst du dass machen sonst nicht.

in Österreich ist es 16 jährigen aber erlaubt solange weg zu bleiben wie sie wollen, spielt das keine Rolle?

0

wenn du unter 18 bist wirst du entweder mit auf die wache genommen, oder nachhause gefahren (deine Adresse bekommen sie heraus)

in Österreich ist es 16 jährigen aber erlaubt solange weg zu bleiben wie sie wollen, spielt das keine Rolle?

0

Das kommt auf Dein Alter an.

Bei Minderjährigen wird die Polizei aktiv und informiert Eltern und ggfs. auch das Jugendamt.

in Österreich ist es 16 jährigen aber erlaubt solange weg zu bleiben wie sie wollen, spielt das keine Rolle?

0
@12stlau

spielt das keine Rolle?

Nein, das spielt keine Rolle

Erzieherisch ist das grundfalsch und wenn solche Jugendliche öfters nachts angetroffen werden, wird die Polizei berechtigterweise die Erziehungsfähigkeit der Eltern in Frage stellen - und deshalb auch das Jugendamt informieren.

0
@Ballerbirne

ja aber wenn ich eine Nacht draußen bin wird das ja wohl kaum gravierende Folgen haben?

0

es gibt kein Gesetz, was den Aufenthalt im Freien regelt.

bist du Minderjährig, dürfen deine Eltern das entscheiden

Wenn du erwachsen bist, dann nicht

in Österreich ist es 16 jährigen aber erlaubt solange weg zu bleiben wie sie wollen, spielt das keine Rolle?

0
@12stlau

Wenn du solange wegbleiben darfst, dann darfst du die Nacht auch auf der Straße verbringen

0

Es kommt drauf an, wie alt du bist.

Was möchtest Du wissen?