Die mörderische Dinnerparty - wie kann man zusätzlichen Gast einbinden?

1 Antwort

Als lange verschollene Schwester für eine andere Person (die nicht grade das Opfer oder der Mörder sein sollte!) mitwirken lassen.

Muss ich mich schämen , mit Fetisch blamiert vor der Mutter?

Hallo liebe Community , ich hatte ja letztens schon von meinem Adult-Baby Fetisch berichtet und gefragt wie ich das Thema handhaben soll . Dies hat sich jetzt erledigt da meine Mutter mich heute Morgen geweckt hat und ich vergessen hatte die Tür abzusperren ...Ich hatte natürlich meine Nachtwindel um , die im Schritt nass war .... :( außerdem war mein Schnulli noch im Mund . Meine Mutter war natürlich ein wenig geschockt und ich hab mich so doll geschämt .. Sie hat beim Verlassen des Zimmers gelächelt und gesagt wir würden heute Abend drüber reden . Mein Vater ist auf Geschäftsreise in Asien und ist deswegen einen Monat nicht zu Hause . Wie soll ich mich bei den Gespräch verhalten und was glaubt ihr was sie mir sagen/anbieten könnte ? So kann ich mich ein wenig auf das Gespräch vorbereiten . Einerseits liebe ich den kleinen Mann in mir aber auf der anderen Seite ist es schon peinlich vor meiner Mutter so ne demütige Rolle einzunehmen ... Was ratet ihr mir und was könnte meine Mutter vorhaben ? Vielleicht hat sie auch nicht erkannt dass die Windel nass war dann wäre es nicht ganz so peinlich und ich könnte mir eine Ausrede einfallen lassen ? Danke

...zur Frage

Lehrt der Islam, dass eine Frau weniger wert ist als ein Mann?

Wie steht der Islam zur Frau? Ist es wahr dass eine Frau als Böse giltet, und nur halb so viel Wert ist wie ein Mann? Wenn NEIN wie erklärt ihr euch dann folgende aussagen?

Der vierte Kalif, der Mohammeds Schwiegersohn und Vetter war, sagte nur wenige Jahre nach dem Tode des Propheten: "Die ganze Frau ist Böse, und was noch schlimmer ist, sie ist ein notwendiges Übel."

Ein traditionelles islamisches Sprichwort sagt: "Der Himmel einer Frau ist unter den Füßen ihres Mannes". Einer der angesehensten Korankommentare der Welt erklärt: "Frauen sind wie Kühe, Pferde und Kamele, denn alle sind zum reiten". (Tafsir al-Qurtubi)

Der verehrte islamische Gelehrte al-Ghazali, der "der größte Muslim nach Mohammed" genannt wurde, schreibt, dass die Rolle einer muslimischen Frau darin besteht, "mit ihrem Nähen zu Hause zu bleiben. Sie soll nicht oft das Haus verlassen, weder muss sie gut informiert sein noch soll sie viel mit ihren Nachbarn kommunizieren und sie nur besuchen, wenn es absolut notwendig ist. Sie sollte sich um ihren Mann kümmern ... und versuchen, ihn in allem zu befriedigen ... Ihre einzige Sorge sollte ihre Tugend sein ... Sie sollte sauber und bereit sein, die sexuellen Bedürfnisse ihres Mannes jederzeit zu befriedigen." (Ibn Warraq)

Ein jemenitischer Kleriker hat vor kurzem in einer Fernsehsendung erklärt, was Frauen unterlegen und unfähig macht, als gute Zeugen zu dienen: "Frauen unterliegen der Menstruation, was ihre Ausdauer und geistige Konzentrationsfähigkeit vermindert. Wenn sie einen Mord oder einen Unfall sehen, werden sie ängstlich, entfernen sich und manchmal werden sie sogar ohnmächtig, und sie können nicht einmal den Vorfall beobachten."

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Effi Birest/Heiratsanzeige

Hey, ich soll 2 Heiratsanzeigen schreiben...könnt ihr sie bitte lesen und gegebenfalls verbessern.... eine soll von 1900 sein und die andere von heute Das ist die alte:

Heirat: Märkischer Gutsbesitzer sucht einen achtbaren, kerngesunden Sohn mit solidem, festem Charakter und gesicherter Lebensstellung aus deutscher, reformierter und gutsituierter Familie behufs baldiger Heirat mit seiner 17-jährigen Tochter in nähere Beziehung zu treten. Das Herzensstück der Familie kommt aus gutem, religiösen und vermögenden Hause mit Tradition. In allem was sie tut, paaren sich Lebenslust und Grazie. Sie fällt vor allem durch ihre Schönheit und Natürlichkeit auf .Sie ist in Handarbeiten äußerst begabt. Dabei bleibt sie immer sehr umgänglich und bescheiden. Bei Interesse bitte einen Brief unter dieser Adresse zu verschicken. Eine gute Mitgift wird versprochen

Die neue:

Die Suche nach DIR:

Ich suche auf diesem Wege einem Mann, der mein Herz berührt. Der gerne lacht und manchmal auch weint, mit beiden Beinen im Leben steht und weiß was Er will. Treue, Ehrlichkeit und gegenseitiges Vertrauen, sind Punkte die mir in einer Beziehung sehr wichtig sind. Wir sollten über alles reden können. Zärtichkeit und Geborgenheit sollte in unserer Beziehung nicht fehlen. Du solltest Dich selber mögen und auch andere Menschen, da ich auch gern unter Menschen bin. Wenn Dich diese Worte erreichen, dann schreibe mir. Ich freue mich. Ich bin 17,1.70m groß, habe lange blonde Haare und blaue Augen, lebe in der Nähe von FFM. Es wäre schön, wenn Du auch dort leben würdest. Bis dann!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?