Die Mitarbeiter werden ja von Robotern/Maschinen ersetzt. Was ist jetzt wenn in der Zukunft nur die Maschinen für uns arbeiten? Da gäbe es ja noch mehr....?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer sagt denn, dass die Menschen von Robotern/Maschinen ersetzt würden. 

Die Automatisierung gibt es schon seit weit über 100 Jahren. Trotzdem ist der Mensch nicht überflüssig geworden. Er wird es auch in Zukunft nicht werden. Lediglich die Produktivität und damit der erwirtschaftete Wohlstand wird weiter steigen. 

Maschinen ersetzen den Menschen?     Dieser Irrglaube fuehrte ja schon im 19.Jahrhundert zur Maschinenstuermerei in England.

Diese Maschinen muessen gewartet werden, ihre Programmierung erfolgt auch durch Menschen, somit wird der Mensch immer gebraucht.

Allerdings muessen die Voraussetzungen stimmen, die Qualifizierung muss stimmen, ansonsten sieht es mau aus, denn die Karre schieben kann jeder und dabei wird diese Arbeit noch schlecht bezahlt.

Sie sterben nicht vor Langeweile sondern vor Hunger ohne Job.

Was möchtest Du wissen?