die maximal steigunge berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit diesen drei Werten kannst Du nur die Durchschnittliche Steigung berechnen.

Wenn Du eine maximale Steigung (ich verstehe das als die Steigung des Seiles der Seilbahn) berechnen willst, dann mußt Du mindestens etwas über die Länge und Eigenschaften des Seiles wissen. Wenn es auch noch mehrere Stützpfeiler gibt, dann wird es noch komplizierter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergquelle72
19.10.2016, 19:01

mathematisch bedeutet dies (bei nur 2 Stützpfeilern im Tal und am Berg), daß das durchhängende Seil mit einer nicht-linearen Funktion zu beschreiben sein muß. Dann kommt die Ableitung ins Spiel.

Welche Funktion das sein könnte ist mit den bekannten Werten nicht ermittelbar.

0

sehe ich das richtig, das das ein einfaches rechtwinkliges dreieck ist? sin, cos und tan sollten dir ja hoffentlich bekannt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell die Funktion auf (da drei Punkte gegeben sind, sollte es wohl eine quadratische Funktion sein) und bestimme anschließend die Wendestellen (hier wird sie Steigung maximal),

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Othiz
19.10.2016, 18:52

Ups, Kommando zurück. Das war Unsinn, es gibt ja nur zwei Punkte und den Abstand zwischen diesen. Dann ist die Steigung natürlich immer gleich.

0

Was möchtest Du wissen?