Die Maus der Tastatur (Logitech) verschwindet immer wieder

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Batterie leer oder der Funkempfänger befindet sich an einer ungünstigen Stelle. Manchmal hilft es auch, die Kanäle zu wechseln.

Einfach einmal die Batterien wechseln oder bei festinstalliertem Akku nachladen. Auch sollte sich der Empfänger nicht in der Nähe von Störquellen wie Funktelefonen, Bluetooth-Headsets oder sonstigen kabellosen Geräten befinden. Auch kann es sein, dass die Maus gereinigt werden muss. Und zwar sammeln sich bei optischen Mäusen, ich gehe einmal davon aus, dass es sich bei deiner Maus um eine solche handelt, Staubpartikel, die sich bei der Arbeit mit den genannten Symptomen äußern. Eine Grundreinigung der Unterseite mit einem feuchten Wattestäbchen hilft manchmal Wunder. Auch ist die Oberfläche entscheidend bei der Arbeit, optische Mäuse mögen keine spiegelnden, teiltransparenten oder transparenten Oberflächen.

Ist es eine Maus mit Kabeln oder Batterien? Wenn Batterien drin sind ist vielleicht die Batterie schon etwas schwach

oder es liegt am untergrund worauf die maus rollt...auf glas rollt sie nicht so gut wie auf nem pad

Batterie ist leer

Was möchtest Du wissen?