Die Masse der Erde berechnen?

3 Antworten

Du must da nichts mehr rechnen. 5.975*10^25 kg ist die Masse der Erde und 2.979*10^1*km/s ist eine Geschwindigkeit.

Geschwindigkeit kennst du ja von km/h das sind Kilometer pro Stunde.
km/s ist das selbe, wie km*s^-1, also Kilometer pro Sekunde.
Du kannst es natürlich umrechnen. Um von km/s auf km/h umzurechnen muss du durch 3600 teilen, weil in eine Stunde 3600 Sekunden dauert.

In meiner Aufgabe steht ich soll in rationale Zahlen/Zehnerpotenzen umwandeln.

0
@Alica1234

5.975 ist eine rationale Zahl und 10^25 ist eine Zehnerpotenz. Damit wäre die Aufgabe ja erfüllt.

Was ist denn genau die Formulierung?

0
@DerMichl

Es ist ein Text vorgegeben in dem ja schon 5,975x10^24kg steht,es wird gefordert das wir diese Aufgabe in rationale Zahlen & Zehnerpotenzen umwandeln sollen, ich bezweifle das es richtig ist wenn ich nur die Aufgabe hinschreibe.

0
@Alica1234

Auch Lehrbücher machen Fehler.
Vielleicht haben die "natürliche Zahlen" gemeint, aber versehentlich "rationale Zahlen" geschrieben.
Dann kannst du rechen:

5.975*10^24 kg = 5975*10^21 kg .

Aber nach dem, was du geschrieben hast, muss man nichts mehr rechnen.

0

Masse der erde: volumen einer kugel * dichte der erde

Geschw... im tafelwerk steht 30km/s

da muss man nichts mehr rechnen, 5,975x10^25kg, sind so fertig

was sind kmxs?

Wenn ich das rechne kommt bei mir aber 5.975e+24 raus.

0
@Alica1234

Das ist sehr komisch. Ich wüsste, wie du auf 10^26 kommen könntest.
Ein Fehler, den viele mit dem Taschenrechner machen, wäre zuerst mal 10 rechnen und dann die exp-Taste zu drücken, dann rechnet man:

10*10^25 = 10^26

Aber wie du auf 10^24 gekommen bist, versteh ich nicht.

0
@DerMichl

Sorry, du hast in der Fragestellung einen Fehler. Du hattest 10^25 geschrieben. Dann stimmt alles.

Der Taschenrechner ist unserer Meinung. da gibt's nichts zu rechnen.

0

Was möchtest Du wissen?