Die Lochis Konzert Begleitung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Begleitung zählen nur Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Grundsätzlich dürfen Personen unter 16 Jahren nicht alleine an ein Konzert gehen (gibt aber auch Ausnahmen). Unter anderem betrifft das auch die Tageszeit. Somit dürfen unter 16 Jährige nicht mehr ab 22 Uhr solchen Veranstaltungen teilnehmen.

Würde daher sagen, dass ihr eine Erwachsene Begleitung braucht, da keiner von euch mindestens 16 ist.

Gruss

Satomi



Grundsätzlich dürfen Personen unter 16 Jahren nicht alleine an ein Konzert gehen (gibt aber auch Ausnahmen). Unter anderem betrifft das auch die Tageszeit. Somit dürfen unter 16 Jährige nicht mehr ab 22 Uhr solchen Veranstaltungen teilnehmen.


Wer behauptet sowas?

0

Alles was ich hier lese bis auf den ersten Satz ist falsch.

Für Konzerte gibt es laut JuSchG keine Beschränkungen,da Konzerte keine Tanzveranstaltungen sind.

Wäre es eine Tanzveranstaltung wäre das mit 22 Uhr richtig. Da es aber keine ist, ist diese Aussage komplett falsch.

Eine erwachsene Begleitung wird wahrscheinlich trotzdem für die Personen die unter 14 sind gebraucht ,da den Veranstaltern das Risiko von Verletzungen zu groß ist wenn unter 14 Jährige alleine ein KOnzert besuchen

1

Da eine 14jährige keine Erziehungsvollmacht bekommen kann nein. 

Es gibt jedoch keine einheitliche Regelung ab wieviel Jahren man alleine in ein Konzert darf. JuSchG greift hier nicht. Das kann der Veranstalter festlegen und somit kann auch das Alter einer Begleitperson festlegen.

Ich fürchte aber, dass den Eltern die Qual nicht erspart bleibt sich sowas anzutun.


Danke endlich mal jmd der sich mit dem JuSchG befasst hat und nicht einfach nur Bullshit verbreitet.

0

Was möchtest Du wissen?