die liebe von meinem freund lässt irgendwie nach.. :'(

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey du! Rede offen mit ihm darüber und sag was los ist.Noch ein gut gemeinten tipp manchmal redet man sich liebe ein und klammert total an einer person obwohl man manchmal (ich kann nicht sagen wie es bei dir ist) besser dran wäre ohne sie. kopf hoch.das mit den hobbys ist eine gut idee,spring einmal ins kalte wasser,lern neue leute kennen. falls sich das nicht wieder einränken sollte andere mütter haben auch schöne söhne ;)

Mit der Liebe ist das folgendermaßen: Am Anfang ist man in der verliebt-sein-Phase, man sieht nur das Positive am Partner, himmelt in an, kann an nichts anderes mehr denken und ist wunschlos glücklich, mit der Zeit kommen dann die ersten Streitereien und das verliebt sein Gefühl lässt nach und erst dann merkt man, ob die Liebe eine Zukunft hat. Man merkt, dass der Partner nicht perfekt ist und seine Ecken und Kanten hat, und entweder man passt relativ gut zusammen und ergänzt sich gegenseitig, weil man sich so liebt wie man ist, oder es haut einfach nicht hin. Man merkt dann, dass es einfach nicht klappt und die Beziehung geht auf die Dauer kaputt, das ist aber kein Weltuntergang. Gerade mit 17 Jahren muss man schon sehr Glück haben, um den Lebenspartner schon gefunden zu haben, LG

also ich würde auch mit ihm reden oder unternehmt mal was schönes woran ihr beide spaß habt..:D aber ich würde ihn auch drauf ansprechen und dann alles ganz in ruhe aus der welt schaffen :) Viel Glüück euch beiden!!

Hey du, es tut mir echt verdamm leid für dich. Also eine Musterlösung kann ich dir leider nicht geben, aber du solltest wirklich mit ihm reden, egal was er gesagt hat. Es gehört nunmal zu einer Beziehung dazu, dass man über Problem redet. Wenn er dich wirklich liebt hat er dafür auch Verständnis.... Um mal auf deine Psyche zurück zu kommen, ich kenne es, wenn man Angst hat Jemanden zu verlieren und wenn man kein großes Selbstbewusstsein hat, aber es ist bei mir zum glück nicht so ausgeprägt. Ich würde dir raten, zu einem Psychater zu gehen, das ist nicht böse gemeint im Gegenteil ich möchte dir damit helfen. Man sollte so etwas nicht unterschätzen.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen.

LG.Smart

Ps: Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich adden.

User3840 26.08.2012, 22:19

ich gehe zum psychiater, seit zwei jahren und in der klapse war ich auch schon; das ist auch kein geheimnis :D

0
Smart1996 29.08.2012, 14:41
@User3840

Ok...hat dir das nichts geholfen? Du tust mir echt leid... Ich würde dir so gerne helfen. Aber das geht übers Internet schwer :-(. Ich hoffe, dass sich bei dir irgendwann alles klärt und du glücklich werden kannst ;-)

LG.Smart

PS: Wenn du noch etwas aufm herzen hast, ich bin für dich da ;-). Adde mich und erzähl es mir.

0

Hallo Malina,

kann es sein, daß in Deiner Frage schon die Antwort verborgen ist?

Zwei Punkte fallen mir auf - die wahrscheinlich sogar miteinander zu tun haben.

Erstens schreibst Du, Ihr führet eine Fernbeziehung. Allein das macht es schon nicht einfach, Nähe und Vertrautheit aufzubauen. Denn Ihr lernt einander nicht im Alltag kennen, sondern lediglich in Ausnahmesituationen.

Zweitens schreibst Du: "wir sind beide psychisch labil, haben beide verlustängste und starke selbstzweifel". Zu diesem Aspekt hier etwas ausführlicher:

Meine eigene Erfahrung (bestätigt durch viele andere Menschen) besagt, daß mensch erst einmal alleine leben können soll, ehe mensch mit einem Partner leben will.

Ich selbst ging im 26. Lebensjahr eine Beziehung ein mit einer spastisch gelähmten Frau. Anfangs machte mir das gar nichts aus, doch nach knapp einem Jahr bekam ich derart massive Depressionen, daß ich mir sagte: "Jetzt muß ich in die Klinik" - ich war bereits vier Jahre zuvor angemeldet gewesen und hatte auch eine Reha genehmigt bekommen und einen Platz in einer Klinik, doch blies ich die Aktion dann kurzfristig ab, weil "es mir wieder 'gut' ging.

Nun, in den knapp drei Monaten in der Rehaklinik erkannte ich, daß ich coabhängig war, und daß ich auf dieser alten Basis diese Beziehung nicht mehr weiterführen würde können.

Später hat mir übrigens jemand erzählt, sie habe sich daraufhin ebenfalls in Therapie begeben.

Was Du schreibst, weckt bei mir Erinnerungen an meine Co-Zeit. Ich hätte mir damals auch niemals vorstellen können, ohne sie zu leben. Doch im Nachhinein war diese Trennung ( ich hatte mir gewünscht, daß wir Freunde blieben, doch dafür war die Beziehung schon zu weit fortgeschritten gewesen) zumindest für mich notwendig. Notwendig vor allem, um offen zu sein, den Gott kennenzulernen, der uns Menschen wahrhaft liebt und wirklich heilen kann - und will.

Wenn ich Dir dazu mehr erzählen darf, schreib mich an!

Herzliche Grüße

Moritz

ich finde du solltest mit ihm darüber reden wenn er über die woche genug stress hat und nich noch welchem am we will sollte er sich keine freundin suchen ...

wenn man probleme hat sollte man immer zu dem partner kommen können

in einer beziehung sollte man alles teilen können glück sowie auch leid ...

Wenn er aufeinmal merkwürdig ist rede mit ihm warum, ob du z.b. was falsch gemacht hast usw.

erzähl ihm warum du heulst usw. Und rede auch mit ihm über den Stress.

Das mit verlustängste und starke selbstzweifel kenn ich selber nur zu gut! Such dir ein hobby eine serie oder irgendwas auf das du dich täglich freuen kannst, lenk dich durch sowas ab und wenns nur 30-40minuten sind, das wird helfen.

Bei filmen bist du wie in einer anderen Welt und denkst mal nicht an deine probleme ^^

User3840 26.08.2012, 22:16

jaa.. er hat das training für sich entdeckt und ist in letzter zeit voll drin.. außerdem hat er nebenbei auch noch schule und ich geh halt nicht zur schule oder zur arbeit..

wegen der depressionen. ich geh ab morgen wieder joggen.. das kann so nicht weitergehen.. n job ist aber auch schon in sicht :)

0
Sakura95 26.08.2012, 22:18
@User3840

uhh herzlichen glückwunsch zum job (: ja aber training macht man doch nicht den ganzen tag oder? Ja Schule ist natürlich stress da ist doch das wochenende mit dir erholung vom stress? oder wie sieht er das?

0
User3840 26.08.2012, 22:24
@Sakura95

er hat praktisch nichts anderes mehr im kopf :D er st einfach voll und ganz beschäftigt, das finde ich auch schön, denn es tut ihm soo gut :) na ja.. neulich war er im bett total abgelenkt, hat mir vorher auch für seine verhältnisse viel von anderen frauen erzählt in seinem umfeld und ich hab ihn dann halt gefragt was los ist; und er meinte nur: nur weil ich mal nicht bei der sache bin, heißt das nicht gleich, das ich dich nicht mehr liebe.

stimmt ja auch. trotzdem kommt es in letzter zeit verdammt oft vor und ich mach mir einfach sorgen..

0
Sakura95 26.08.2012, 22:42
@User3840

Dann red mit ihm über deine Sorgen, er muss schon kapieren das du dir sorgen machst.

Wie viel von anderen frauen aus seinem umfeld erzählt?

0
User3840 27.08.2012, 11:17
@Sakura95

na ja.. er hat mir davon erzählt, das er in der schule neben einem mädchen sitzt, das auch immer einfach so in seine federtasche greift ohne zu fragen und das er sich vllt auch mal außerhalb der schule mit ihr treffen will. wir haben uns in der klapse kennen gelernt und auf seiner station war so ein mädchen, das er noch ab und zu am zob sieht, wenn er auf dem weg zu mir ist. und als er sie das erste mal nach der klinik wiedergesehen hat, hat sie ihn abgeknutscht, weil sie sich sooo gefreut hat ._. und jetzt letzten freitag hat er sie noch einmal gesehen und als sie ihn gesehen hat, hat sie über den ganzen zob "friiiieedriiiich!" gebrüllt und hat ihn wieder abgeknutscht. sowas erzählt er mir; was soll ich denn da bitte denken?? :'( er würds doch auch nicht lustig finden wenn mich ein junge abknutscht.. und wenn ich sage, ich will mich mal mit nem alten kumpel treffen, meint er gleich: "sag doch gleich das du mich nicht mehr liebst" was soll denn das??! :'(

0
Sakura95 27.08.2012, 16:25
@User3840

Okay die jungend von heute knutscht sich ab wenn man sich freut, ich würde ihn drauf ansprechen das dich das stört und du das nicht hören willst oder das selbe machen un von kerlen reden x: auch so "ja der un der hat mich dann un dann geküsst" rache muss sein sonst lernt ers nie

0
User3840 27.08.2012, 17:54
@Sakura95

auf keinen fall, so bin ich nicht! ich weiß nicht mehr weiter.. ich glaub das ganze ist gelaufen..

0

Was möchtest Du wissen?