Die Liebe verloren, oder kann man sie doch noch retten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nun das wichtigste ist das etwas versuchen zu wollen und ernsthafte gefühle für jemanden zu haben ein großer unterschied ist und da er mehrhere Mädchen wie du sagtest zwischen drin immer mal hatte kann er auch keine wirklichen gefühle je für dich gehabt haben.

Des weiteren kennt ihr euch 6 Monate mit teilweise sehr wenigen bis garkeinen kontakt daher kennt ihr euch auch noch nicht wirklich gut und lang genug mal von abgesehen das auch gefühle sehr viel zeit und regelmäßigen kontakt brauchen um entstehen zu können drum war es bei ihm woll nur eine kleine schwärmerei gewesen.

Was dich angeht bist du das Typische beispiel für das man gern das unerreichbare haben möchte den erst drängte er sich dir förmlich auf und du hattest kein interesse und jetzt wo es aussieht als hätte er kein richtiges interesse mehr an dir scheintst du dich mehr für ihn zu interessieren doch wenn du jetzt drauf eingehst wirst du nicht lang freude dran haben da es nur eine phase ist und es dir langweilich wird wenn du ihn erst hast und deine gedanken wie zufor kehren wieder zurück.

Mein Rat währe also das du deinem momentanen verlangen nicht nachgeben solltest und ihn keine hoffnung wieder weckst und letzten endes ohne es zu wollen erneut sehr verletzt weil dir klar wird das es doch nicht das ist was du wolltest,lass es also lieber auf einer Freundschaft beruhen oder brich den kontakt notfall ab aber darauf einzugehen nur wegen einem ganz plötzlichen interesse davon rate ich dir sehr ab geht nur nach hinten los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast durch Deine Ablehnung und Deine Küsse eine so widersprüchliche Situation geschaffen, dass er jetzt gar nicht mehr weiß, woran er ist.

Frauen sind schon kompliziert genug für die fast immer etwas simpler gestrickten Männer, wenn sie auch noch hin- und herzicken, weiß man als Mann gar nicht mehr, was das nun eigentlich soll.

Sprich doch einmal ausführlich mit mihm und erkläre ihm die gesamte Situation, wenn er anfänglich noch kein 100%es Vertrauen hat, musst Du es dir eben erarbeiten – oder damit leben.

Und bitte, das nächste Mal mehr Absätze!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Liebe verschwindet nicht, sie ist in uns u auch wenn du es nicht mit ihm versuchst, es wird mit jmden anderen klappen. Ich glaube, er mag dich noch, aber ist iwie langsam an die Ablehnung u Schmerz gewohnt. Es ist eine Gewöhnungsreaktion was er zeigt, interesse hat er natprlich immernoch.
Versuch mit ihm viel zu schreiben u mit ihm rauszugehen, neue Seiten von dir zu zeigen, wo er sich neu verlieben kann u die alten Gefühle kommen dann bestimmt wd hoch.. hauptsache du bist dir sicher er ist der richtige u du willst auch mit ihm zsm sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird dich schon nicht schlechter finden deshalb und ich glaub das könnte noch was werden. Du sagtest aber er wollte zu schnell ernst machen und er meldete sich nicht seit dem du ihm das abgeschlagen hast also musst du auch wissen ob er wirklich auf eine Beziehung aus ist (ich kennen den Typen nicht darum musst du das wissen)

Hoffe ich konnte dir helfen viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich dir einen Rat geben darf, prüf, wie sehr du diesen Jungen liebst. Auf einer Skala von eins bis zehn. Er muss für dich eine Zehn sein, sonst kannst du ihn gleich abhaken. Alles klar? Ist noch so ein Tipp von mir. Alles im Leben muss eine Zehn sein, sonst hat es keinen Zweck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?